Edward Cullen, der wunderschöne Vampir lebt mit seiner Familie in Forks. Ein langweiliges und tristes leben als Vampir, das ändert sich aber, als Bella Swan auftaucht.((C) des Designs by Bella Swan/Pics by lion-and-lamb.de
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Mi Mai 12, 2010 7:30 pm

Hier darf gepostet werden.

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Mi Mai 26, 2010 4:09 pm

cf Die Swans/Küche

Ich musste nicht lange suchen, denn es war die einzige Highschool hier in der Umgebung. Sie war außerdem sehr leicht zu finden.
Ich fuhr die Auffahrt zur Schule hoch und suchte mir irgendeinen Parkplatz. es war mir momentan egal, ob ich hier stehen durfte oder nicht. Ich wusste es ja nicht, und wenn würde mir schon jemand darauf aufmerksam machen.
Ich schaltete den Motor aus und sah mich um. Es waren schon viele da und einige blickten zu mir auf. Ich schloss kurz die Augen und atmete tief ein und aus. Dann stieg ich aus. Mein Blick fiel auf den Boden. Ich spürte trotz allem aber dennoch die Blicke der neugierigen Schüler, was mich nervös machte. Ich ging in Richtung Gebäude und schaute hilflos umher. Wo musste ich hin? Wo war das Sekretariat? Ich wurde von einem braun Haarigen Mädchen überrumpelt, die sich genau vor mir gestellt hatte. Sie stellte sich vor und sagte, dass sie Jessica hieße. Auf dem ersten Blick fand ich sie wirklich nett. Ich lächelte sie an und stellte auch mich vor. Zu gleich fragte ich, wo denn das Sekretariat sei. Das Mädchen ging vor und zeigte es mir. Da sie aber in die Klasse musste, blieb mir nicht viel Zeit um zu Fragen, wo die Wichtigsten Unterrichtsräume waren. Egal, das würde ich auch so schon raus finden.

tbs Sekretariat.

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   So Mai 30, 2010 4:17 pm

cf Sekretariat

Ich ging zu meinem Auto, es regnete schon wieder, also zog ich mir meine Kapuze über. Heute freute ich mich mal über Regen, denn so würde man nicht direkt erkennen können, wenn ich ein paar Tränen vergieße.
Ich schluchzte einmal und stieg dann in meinem Transporter ein. Ich blieb erst einmal so sitzen und versuchte mich zu beruhigen. So konnte ich nicht Auto fahren, denn ich würde sicher nichts mehr sehen.
Ich schloss meine Augen und entspannte mich ein wenig. Warum konnte er mich so schnell hassen? Habe ich vielleicht etwas falsch gemacht? Ich konnte mich an nichts erinnern. Aber die Frage ist: kann es mir nicht einfach egal sein? Ist doch seine Sache, ob er mich hasste oder nicht. Aber es machte mich einfach wütend, denn ich wusste nicht warum er mich hasste! ich seufzte und öffnete meine Augen um nach hause zufahren.

tbc Die Swans /Küche

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   So Mai 30, 2010 4:56 pm

cf Sekretariat

Ich ging hinaus an die frische Luft, kalte Regentropfen wehten mir ins Gesicht. Es war eine Erleichterung, das Monster in mir zog sich in seine Ecke zurück und verstummte. Der Geruch von Bellas Blut verschwand und was blieb, war eine allzu deutliche Erinnerung. Meine Gedanken drehten sich einzig und allein um Bella Swan. Wie schon bei allen anderen Schülern der Forks Highschool. Nur, dass es bei mir ganz andere Gründe hatte. Wie konnte es sein, dass ein durchschnittliches Mädchen wie sie meine ganze Welt auf den Kopf stellen konnte? Warum konnte ich ihre Gedanken nicht lesen? Das war aber noch nicht mal das Schlimmste: Ich wollte sie vorhin umbringen, um ihr Blut zu trinken. Allein dieser Gedanke machte alles zunichte. Hätte ich nur eine Sekunde meine Selbstbeherrschung verloren, wär unsere Tarnung aufgeflogen. All das, was Carlisle aufgebaut hatte.
Ich musste dringend mit Carlisle reden. Vielleicht hatte er irgendeine Antwort für all das parat. Wenn sich nicht schleunigst was änderte, würde ich abhauen. Irgendwohin, nur weg von hier.
Ich kam bei meinem Wagen an und lehnte mich gegen die nasse Fahrertür. Hoffentlich kamen bald Alice, Jasper, Rosalie und Emmet.
Ich sah, wie Bella Swan über den Parkplatz lief, den Kopf gesenkt und ihr Gesicht unter der Kapuze versteckt. Sie setzte sich in die Fahrerkabine ihres ziemlich alten Chevys und verweilte dort ein wenig, ehe sie den Motot anschmiss und sich vorsichtig aus der Parklücke hinaus manövrierte. Dann fuhr sie davon.
Ich drehte mich zu den Gebäuden und wartete auf ein kleinstes Anzeichen meiner Geschwister. Ich war gespannt, was sie dazu sagen würden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jasper Hale



Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 07.06.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Di Jun 08, 2010 6:45 am

Einstiegspost

Erleichtert atmete ich aus, als ich auf dem Parkplatz ankam. Es war immer wieder aufs neue eine Qual für mich zur Schule zu gehen und dem menschenblut zu widerstehen. Von weitem sah ich auch schon Edward an seinem Volvo lehnen, der auf uns wartete. Mit Alice in meinen Armen ging ich auf Edward zu. Jedoch fiel mir auf , das Alice eigenartig ruhig war. Sanft küsste ich sie auf die Stirn und drückte sie enger an mich heran. Wahrscheinlich hatte sie eine Vision. dachte ich mir.
Da Rosalie und Emmett auch noch nicht am Parkplatz angekommen waren, warteten wir noch auf die zwei. Nebenbei fiel mir auf das Edward ziemlcih gemischte Gefühle hatte und ich sah in fragend an. Ich hoffte sehr, das die Vision von Alice nichts mit Edward gemein hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Di Jun 08, 2010 1:19 pm

Endlich kamen Alice und Jasper. Jetzt fehlten nur Rose und Emmet und dann konnte ich hier endlich weg. Weg von Bella.
Ich betrachtete eingehend die beiden. Jasper war wie üblich überaus erleichtert der Schule und somit dem Geruch von Menschenblut zu entkommen. Es war für ihn immernoch eine Qual unter so vielen Menschen zu weilen. Aber Alice - und langsam immer mehr auch uns - zuliebe, verzichtete er auf das stärkende Blut der Menschen. Eine ziemliche Umstellung nach einer 100-jährigen Ernährung von Menschenblut.
Alice hingegen wirkte nicht so lebensfroh und vergnügt wie sonst. Ihre Stirn zeigte eine leichte Sorgenfalte, als sie mich sah. Ich brauchte nicht erst ihre Gedanken zu lesen, um zu wissen, was sie bedrückte. Höchstwahrscheinlich hatte sie meine Gedankenzüge aus dem Biounterricht gesehen. Wie ich verschiedene Möglichkeiten durchgespielt hatte, Bella zu töten.

Die beiden kamen am Auto an. "Da seid ihr ja. Wisst ihr, wann Emmet und Rosalie kommen?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jasper Hale



Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 07.06.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Di Jun 08, 2010 4:44 pm

Edward hatte wohl schon etwas länger gewartet , vermutete ich wegen seiner Aussage.
" Die müssten eigentlich gleich kommen." antwortete ich ihm auf seine Frage.
Mein Blick huschte zwischen Edward und Alice hin und her, da meine kleiner Sonnenschein ihn besorgt ansah. War etwas passiert? Im Unterricht? fragte ich mich, aber ich würde es schon früher oder später erfahren. Jedoch ließ mich das Gefühl nicht los, das etwas passiert war und ich versuchte mir nichts anmerken zu lasssen. Ich wandte meinen Blick von Edward ab und sah mich auf dem Schulhof um, denn langsam müssten eigentlich Rosalie und Emmett auftauchen.
Dennoch konnte ich sie noch nicht erblicken. Deshalb blieb mein Blick auf meiner Alice hängen, die ich voller Lliebe betrachtete. Langsam leerte sich auch der Schulhof und es giing mir immer besser, da der Geruch des menschenblutes der Schüler nicht mehr so stark war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Di Jun 08, 2010 5:08 pm

Ungefähr zwei Minuten, nachdem Jasper auf meine Antwort geantwortet hatte, tauchten schließlich Rosalie und Emmet turtelnd und Arm in Arm auf. Ich war der Einzige in der Familie, der keine Gefährtin hatte.
Ich funkelte die beiden an und sie gingen ein wenig schneller auf uns zu. Ich seufzte und glitt auf den Fahrersitz meines Volvos. Mit einer schnellen Bewegung hatte ich mich angeschnallt und startete den Motor.
Normalerweise drängelte ich nicht so und ließ jedem seine angemessene Zeit. Aber heute hatte ich keinen Nerv dafür. Einmal konnten sie das ja wohl verkraften.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alice Cullen

avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 14.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Di Jun 08, 2010 9:00 pm

Einstiegspost


Arm in Arm schlenderte ich mit Jasper über den Parkplatz rüber zu Edward, den ich mehr als besorgt ansah. Meine Vision hatte durchaus etwas mit ihm zu tun. Doch darüber wollte ich lieber kein Wort verlieren, weil ich niemanden beunruhigen sollte. Weder Edward, noch Jasper. So sagte ich lieber gar nichts und schwieg vor mich hin. Dennoch merkte ich wie mein Mann mich liebevoll ansah und auch ich schaute ihm in seine Augen. Doch über meine Lippen wollte kein einziges Wort hervor kommen, als wäre ich wie betäubt und wäre unfähig zu reden. Da kamen auch schon Rosalie und Emmet auf uns zu. Ich wollte einfach so schnell wie möglich nach Hause und das Geschehene in aller Ruhe verarbeiten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jasper Hale



Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 07.06.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Mi Jun 09, 2010 8:52 am

In wenigen Minuten kam auch der Rest zu uns und mir entging nicht die Ungedult von Edward. Um ihn nicht noch mehr zu reizen, öffnete ich schnell die Autotür und ließ meinen kleinen Sonnenschein einsteigen. Nach dem ich die Tür geschlossen hatte, ging ich um das Auto herum und stieg auch ein. Als ich im Auto saß, reichte ich Alice meine Hand, sodass sie sie nehmen konnte, wenn sie wollte. Auch wenn ich nicht wusste, was sie in ihrer Vision gesehen hatte, so wollte ich wenigstens ihr das Gefühl geben, das ich immer für sie da war. Dann startete auch schon mein Bruder den Wagen und fuhr mit Vollgas vom Parkplatz runter. Auf dem Weg zu unserem Haus sagte keiner ein Wort und ich fand das sehr beruhigend. Es war eine angenehmen, aber doch etwas eigenartige Stille.

tbc Haus der Cullens / Garage
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alice Cullen

avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 14.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Mi Jun 09, 2010 9:55 am

Als Jasper mir freundlicherweise die Autotür öffnete und für mich aufhielt, stieg ich in den Wagen und atmete einmal tief durch, als er die Tür wieder zugemacht hatte und um das Auto herum lief. Nachdem er eingestiegen war, reichte er mir liebevoll seine Hand, die ich in meine nahm. Ich wusste das er immer für mich da war, egal was auch immer kommen würde und was für Visionen ich auch immer hatte. Doch ich konnte meinen Mann nicht ansehen und so sah ich während der ganzen Fahrt über aus dem Fenster. Auf dem Weg zu unserem zu Hause sah ich wie die Bäume immer schneller an uns vorbei zogen. Obwohl wir hier schon Ewigkeiten lebten, kam mir diese Gegend plötzlich so fremd vor.


tbc. Haus der Cullens / Garage
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Mi Jun 09, 2010 6:27 pm

Endlich waren alle da und setzten sich ins Auto. Alice, Jasper und Rosalie hatten hinten Platz genommen und Emmet und ich saßen vorne. Elegant fuhr ich rückwärts aus der Parklücke, ohne nach hinten zu schauen. Dann fuhr ich los nach Hause. Wir würden nicht lange brauchen, was auch gut so war. Ich musste mich dennoch zusammenreißen, um nicht übermäßig schnell zu fahren.

tbc. Haus der Cullens/Garage
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Do Jul 01, 2010 7:53 am

cf. Die Cullens/Garage

Wir kamen auf dem Parkplatz der Schule an und ich stellte das Auto in eine der Parkbuchten. Wir waren spät dran. Viele Schüler gingen in Gruppen vom Parkplatz in Richtung ihrer Klassenräume und unterhielten sich während dessen über das vergangene Wochenende. Einige warfen und uns merkwürdige Blicke zu, aber das war nichts neues. Man brauchte ihre Gedanken nicht lesen, um zu wissen, was sie über uns dachten. Aber das war mir egal, so wie an jedem anderen Tag auch.
Ich verabschiedete mich noch von meinen Geschwistern,die mir viel Glück wünschten, während schon wieder Händchen hielten und sich schmachtende Blicke zuwarfen. Es war nicht so, dass ich ihnen das nicht gönnte. Aber der Anblick konnte einem an die Nieren gehen. Ich ließ mir wie immer nichts anmerken und machte mich auf zu den ersten Unterrichtsstunden. Ich würde sie später in der Cafeteria wiedersehen.

tbc. Cafeteria
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jasper Hale



Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 07.06.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Do Jul 01, 2010 11:18 am

Wechsel von : Die Cullens / Garage

Wie immer kamen wir schnell am Parkplatz an und im AUto spürte ich die Spannung, die von Edward ausging. Ich lächelte ihn von hinten an und sagte ihm in Gedanken,
Viel Glück
ALs Edward den Wagen geparkt hatte, stieg ich mit ihm zeitgleich aus und ging ums Auto rum. Doch diesmal ging ich in menschlichen Tempo ums Auto herum, den wir waren in der Öffentlichkeit. Ich öffnete die Tür und gab meiner ALice die Hand, damit sie ungehindert austeigen konnte.
Sobald sie an meiner Seite war, nahm cih sie in meine Arme und verabschiedten uns von Edward. Dann ging ich mit meiner ALice zum UNterricht.
In den Fluren der High School, verkrampfte ich mich und hielt den Atem an.
Innerlich konnte ich nur schwer hoffen, das es bald zur Mittagspause klingelte.

Wechsel nach: Forks HIgh School / Cafeteria
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alice Cullen

avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 14.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Do Jul 01, 2010 3:58 pm

Wechsel von : Die Cullens / Garage

Nachdem Jasper mir seine Hand gereicht hatte, stieg ich mit seiner Hilfe aus und sah zu Edward, der sich schnell von uns abwendete. Ich sah ihm nach und sah dann meinen Liebsten an. Seine Anspannung hier an der Schule war wieder deutlich zu spüren. Dennoch liess ich seine Hand nicht los und schlenderte langsam mit ihm zur Cafeteria. Wieder einmal starrten uns die Schüler an, als kämen wir von einem anderen Planeten, was natürlich nichts neues war und sie es einfach nicht lassen konnten. Doch ich liess es irgendeinem einen Blick zuzuwerfen und sah stattdessen Jasper an.

Wechsel nach: Forks High School / Cafeteria
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Do Jul 01, 2010 5:23 pm

cf Die Swans/ Vor dem Haus der Swans

Bella parkte ihren Chevy in die erst beste Parklücke. Sie nahm ihre Tasche, stieg aus dem Wagen und knallte die Tür zu. Sie war spät dran, kein Schüler war mehr auf dem Parkplatz. der Unterricht hatte schon begonnen, so eilte sie hastig zur nächsten Stunde: Mathematik.
Sie verstand bis jetzt alles ziemlich gut und kam auch gut mit. Ab und an meldete sie sich auch schon, doch nur, wenn sie 100 Prozentig sicher war, dass die Antwort richtig ist. Ansonsten hatte sie Angst, dass sie sich blamieren könnte.
Nach zwei Stunden Mathe, stand sie mit dem Schellen auf und ging mit Mike zur Cafeteria.


tbc Cafeteria

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Di Jul 06, 2010 5:11 pm

cf Biologieraum

Ich schlenderte vorsichtig zu meinen Transporter. es hatte auch noch geschneit, was mir nicht sehr gefiel. Ein paar mal rutschte ich fast aus und als ich dann bei meinem Auto war, gelang es mir sogar noch. Ich rutschte aus und landete auf meinen Po. "Verdammter Schnee."Fluchte ich und richtete mich wieder auf. Ich sah zur anderen Straßenseite und erblickte Edward Cullen. Er stand neben seinem Volvo und starrte mich an. ich versuchte ihn zu ignorieren und suchte in meiner Tasche nach den Schlüssel des Autos.
Auf einmal aber hörte ich quietschende Reifen. reflexartig drehte ich mich um und sah ein Wagen, der direkt auf mich zu gerollt kam.
Ich presste meine Augen zusammen und hoffte, dass ich nicht viel von den Schmerz spüren würde.

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Di Jul 06, 2010 5:36 pm

cf: Biologieraum

Ich betrat den Parkplatz und war froh, wieder frische Luft einatmen zu können. Zu meiner Freude hatte es geschneit. Trotzdem war ich stolz auf mich. Ich hatte es fast problemlos ausgehalten, neben Bella zu sitzen, ohne dass ich das Bedürfnis verspürte, sie zu töten oder zu verletzen. Es war ein guter Anfang und ich wusste nun, wie ich Bella vor mir schützen konnte: Ich musste einfach immer völlig gesättigt sein, wenn ich ihr auf längere Zeit begegnete.
Ich stellte mich zu meinen Geschistern, die sich turtelnd an den Volvo lehnten, sich umarmten und küssten.
Ich sah weg und suchte einen Punkt, auf den ich mich konzentrieren konnte. Das ewige Flirten konnte einen ganz schön nerven.

Ich sah wie Bella das Schulgebäude verließ und vorsichtig zu ihrem Chevy ging. Anscheinend versuchte sie nicht hinzufallen. Doch ehe sie es sich versah, rutschte sie aus und landete auf ihrem Hintern. Ich konnte mir ein Schmunzeln nicht verkneifen. Es sah einfach zu komisch aus.
Nachdem sie aufgestanden war, schaute sie zu mir rüber und unsere Blicke begegneten sich. Schnell schaute sie wieder weg und kramte in ihrer Tasche.

Nein, verdammt! Nicht doch!, schoss auf einmal der Gedankenzug durch meinen Kopf und er war lauter als die der anderen. Ich blickte mich um und sah den Urheber. Würde mein Herz schlagen, hätte es jetzt 20 Schläge pro Minute zugenommen.
Tyler Crowleys Wagen schlitterte über den matschigen und glatten Parkplatz. Und als ich regestrierte, auf wen der Wagen zuhielt, hielt ich die Luft an.
Alice wollte mich aufhalten, denn sie wusste natürlich ganz genau, was ich machen würde. Ich lief in einer Geschwindigkeit los, so dass mich ein menschliches Auge neimals sehen könnte, sprang über das heranrutschende Auto und neben Bella, die ihre Augen zusammen gepresst hatte. Ich hielt de Luft an, nahm sie in meine Arme und riss sie aus dem Weg zu Boden. Doch es war noch nicht vorbei. Der Wagen von Tyler prallte von Bellas Kotflügel ab und kam schon wieder in unsere Richtung. Ich konnte nichts anderes tun und drückte den Wagen mit einer Hand zurück, während ich mich schützend über Bella beugte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jasper Hale



Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 07.06.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Di Jul 06, 2010 5:45 pm

Wechsel von : Forks High School / Cafeteria

Mit ALice in meinen Armen gingen wir gemeinsam auf den Parkplatz. Ich begrüßte Edward mit einem Nicken, der schon an seinem Wangen stand. Jedoch entgingen mir seine Gefühle nicht. Dann drehte ich mcih wieder zu meinem kleinen Sonnenschein und küsste sie leidenschaftlich und innig. Doch dann ganz plötzlich brach sie den Kuss ab und wollte Edward aufhalten. Verwirrt von dem, sah ich zu Edward, der in unmenschlicher Geschwindigkeit auf die andere Seite des Parkplatzes flitzte.
Ich konnte kaum glauben was ich da sah. Er rettete diese neue Schülerin vor dem Van, der auf sie zurutschte.
In mir spürte ich Wut, die jedoch nicht von allein von mir kam, sondern von dem Rest meiner Familie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Di Jul 06, 2010 5:47 pm

Statt einen Schmerz spürte ich nun kalte steinharte Arme, die mich fest hielten und auf den Boden drückten. mein Kopf schlug dabei auf den Boden. Meine Augen waren immer noch zu gepresst. Gleich würde es so weit sein! Gleich bin ich tot! Dachte ich.
Meine Augen öffneten sich und ich sah, dass Edward Cullen über mir lag und den Wagen mit einer Hand stoppte. Ich riss die Augen auf. Wie konnte das möglich sein? Wie konnte ein Mensch einen Wagen stoppen? Wie konnte er überhaupt so schnell bei mir sein? Und müsste ich nicht eigentlich schon tot sein?
Wieder kniff ich meine Augen zu, als der wagen näher kam, doch ich spürte ihn nicht. Als der Motor plötzlich auf hörte zu brummen, öffnete ich wieder meine Augen und sah in Edward Gesicht, was nur wenige Zentimeter von meinen entfernt war.

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Di Jul 06, 2010 5:55 pm

Besorgt schaute ich auf Bella hinab, als der Wagen endlich zum Stehen gekommen war. "Alles in Ordnung, Bella?", fragte ich und hielt sie noch ein wenig schützend. Allerdings bekam ich das nicht wirklich mit. In meinem Kopf kreisten die Gedanken. Vor allem hörte ich, wie meine Familie mir wütend ihre Meinung mitteilten. Zudem wurde mir langsam bewusst, was ich getan hatte. Ich hatte meine Identiät preisgegeben, um das Leben dieses Menschen zu retten. Was war in mich gefahren? Was, wenn mich jemand gesehen hatte? Klar, Bella hatte alles gesehen. Das war klar, aber es war einfacher einem Menschen alles auszureden, als mehreren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Di Jul 06, 2010 5:59 pm

"Ja, alles okay." Flüsterte ich an Edward gewandt und versuchte aufzustehen, jedoch versagte mein Kreislauf und mir wurde schwarz vor Augen, sodass ich wieder zusammen auf den Boden sackte. Ich blieb doch besser noch etwas sitzen, auch wenn es sehr kalt war. Ich sah zur anderen Straßenseite wo Edwards Geschwister standen. Machten sie sich keine Sorgen um ihn ? Sie wirkten teilweise eher wütend als besorgt.
"Wie hast du das gemacht?" Fragte ich plötzlich.

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Di Jul 06, 2010 6:11 pm

Ich ließ sie los, als sie sich versuchte aufzurichten. Doch sie sackte wieder zusammen. Vermutlich der Schock. Ich ignorierte die Stimmen meiner Geschwister vorläufig und konzentrierte mich auf Bella, die mich fragte, wie ich das gemacht hatte. Ich versteifte mich unmerklich und suchte nach einer möglichst plausiblen Erklärung. Ich durfte mir jetzt bloß nicht anmerken lassen, dass ich mich ertappt fühlte.
"Ich weiß nicht, was du meinst!", sagte ich und schaute Bella an.

Mittlerweile kamen Schüler angerannt. Sie schrien verzweifelt durch die Gegend, einige weinten. Ein Junge tippte den Notruf in sein Handy ein und fing an zu telefonieren. Ein paar Freunde von Tyler liefen zu seinem Wagen und schauten nach, wie es Tyler ging. Schließlich kamen auch Lehrer dazu.
Aber all das nahm ich nur nebenbei auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Di Jul 06, 2010 6:17 pm

Ich wusste genau, dass er wusste was ich meinte. "Du hast den Van gestoppt. Mit einer Hand." Flüsterte ich, sodass es kein anderer hören konnte.
Es war ein ziemlicher Tumult um uns herum, doch ich ignorierte es ebenfalls so wie Edward. Abwartend sah ich den wunderschönen Jungen mir gegenüber an.

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Di Jul 06, 2010 6:23 pm

Ich seufzte und sah sie an. Es sollte ein Blick sein, der sie an ihrem Verstand zweifeln lassen sollte. Das war das beste für sie und für uns alle. Lieber so, als die Wahrheit zu erkennen.
"Du hast dir den Kopf angeschlagen Bella!", sagte ich langsam. "Du weißt nicht, was du sagtst! Ich stand direkt neben dir!"

Schon hörte ich das Läuten von Krankenwagensirenen. Jeden Moment würden sie hier sein und Bella ins Krankenhaus bringen. Wahrscheinlich würde ich mitfahren. Dann konnte ich mit Carlisle reden, ihm alles erläutern und sagen, dass er das gleiche zu Bella sagen sollte, wie ich es gerade getan hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   

Nach oben Nach unten
 
Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)
Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Eine Rollenspiel-Weihnachtsgeschichte
» Sturm-Clan Rollenspiel
» One Piece Rollenspiel
» One Piece - Obscuro Sequentia Rollenspiel und Fan Forum (Partnerschaftsanfrage)
» Worum geht es für euch im Rollenspiel?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bis(s) - Das Rollenspiel :: Forks :: Forks Highschool :: Parkplatz-
Gehe zu: