Edward Cullen, der wunderschöne Vampir lebt mit seiner Familie in Forks. Ein langweiliges und tristes leben als Vampir, das ändert sich aber, als Bella Swan auftaucht.((C) des Designs by Bella Swan/Pics by lion-and-lamb.de
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Mi Mai 12, 2010 7:21 pm

Hier darf gepostet werden.

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Di Sep 21, 2010 3:52 pm

cf Cafeteria

Langsam trottete ich neben Mike her. Wir waren auf dem Weg zur Turnhalle. Mir wurde ganz flau im Margen, wenn ich daran dachte, was mir gleich bevor stand. Mit jedem Meter verlangsamte ich meine Schritte, bis ich schließlich kurz vor der Halle stehen blieb. Die anderen waren schon drin, sodass ich mich wohl oder übel beeilen musste. "Okay...Dann bis gleich in der Turnhalle." Ein kleines Lächeln huschte mir über die Lippen, dann verschwand ich in die Mädchenumkleide.
Ich ging, wie gewöhnlich ganz durch bis zur letzten Reihe und packte dort meine Sachen auf der Sitzbank aus. Gemächlich und lustlos zu gleich zog ich meine Sachen aus und streifte mir mein Sportzeug über. Ein schwarzes T-Shirt und eine ebenfalls schwarze, dreiviertel lange Sporthose. Nur meine Sportschuhe, die waren weiß.
Ich band mir schnell meine langen Haare unordentlich mit einem Zopfgummi zusammen und trat mit einigen anderen Mädchen aus der Umkleidekabine in die Halle.
Der Sportlehrer war schon da. Ich seufzte lautlos auf. Auf ein neues...Dachte ich.

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Do Sep 23, 2010 6:43 pm

"Ja, bis gleich", antwortete ich und lächelte daraufhin auch. Ihr Lächeln ließ mein Herz um einiges schneller schlagen. Bella sah umwerfend aus, aber wenn sie lächelte - und dieses Lächeln auch noch mir galt! - ... hach. Ich seufzte leise auf. Erst, als ein paar Mädchen kichernd an mir vorbeiliefen, um zur Umkleide zu kommen, wurde mir klar, wie ich aussehen musste... und was ich am Ende womöglich sogar auch noch war: Ein verliebter Trottel.
Aber immerhin bin ich ein glücklicher, verliebter Trottel, dachte ich grinsend, als ich mich zur Jungenumkleide aufmachte.
Schwungvoll warf ich meine Tasche auf die Bank und zog mich rasch um, ohne den anderen so recht Beachtung zu schenken. Dementsprechend großzügig übersah ich auch ihre verwunderten Blicke.
Fröhlich ging ich dann raus zur Halle, wo der Lehrer bereits die anwesenden Schüler zählte. Als alle da waren, verkündete er, dass wir heute mit Volleyball weitermachen würden und uns zum Aufwärmen einen Partner suchen sollten.
Nachdem ich einen Ball ergattert hatte, stellte ich mich an Bellas Seite und bemerkte ihren gequälten Gesichtsausdruck. Bei diesem Anblick musste ich - ohne es mir verkneifen zu können - breit grinsen.
"Bella, du guckst so, als hätte dir Mr. Banner einen Heiratsantrag gemacht. Und glaube mir, so schlimm wird das Ganze hier bestimmt nicht."
Immer noch grinsend spielte ich ihr dann den Ball zu.

(Du Arme. Tut mir wirklich leid, dass du so lange warten musst, aber ich habe zurzeit leider eher weniger die Gelegenheit, an den Computer zu gehen.)
Nach oben Nach unten
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Do Sep 23, 2010 7:14 pm

Als ich hörte, wie der Lehrer dann damit anfing, dass wir heute Volleyball spielen werden, verzog ich mein Gesicht. Super. nicht nur, dass ich mich selber verletzen würde, wenn ich anfange sport zu machen, nein auch andere würden in Gefahr gerate.
Mike kam mit einem Ball auf mich zu. Ich nahm an, dass er bereit war mit mir zu spielen. Dankend sah ich ihn an. "Du bist mutig....Aber das musst du echt nicht tun." ich versuchte den Ball, den er mir zu schmiss aufzufangen, geriet dabei aber ins Stolpern und fiel hin. ich packten den Ball, der neben mir lag und stand auf. "Siehst du? Es könnte nicht nur für mich gefährlich werden....." Warnte ich ihn vor und hoffte, dass er sich lieber zu den anderen gesellte und ich mich vielleicht auf die Bank setzen konnte, mit dem Vorwand ich hätte keinen Partner. Aber ich bezweifelte, dass Mike das für mich tun würde.

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   So Sep 26, 2010 6:31 pm

"Um mich mache ich mir keine Sorgen", antwortete ich lächelnd. Sport war wohl wirklich nicht Bellas Ding. Am liebsten würde ich ihr ein wenig helfen, sich zu verbessern, doch ich wusste nicht, wie. Vielleicht war es ja wirklich das Beste, wenn sie sich auf die Bank setzte und nur noch zuschaute... bevor ihr etwas passierte.
Doch bevor ich weiter darüber nachdenken konnte, verkündete der Lehrer, dass wir Gruppen fürs Spiel bilden sollten.
Ich trat zu Bella und nahm ihr vorsichtig den Ball ab.
"Wenn du nicht mitspielen möchtest, kann ich für dich auch gerne ein gutes Wort beim Lehrer einlegen", meinte ich und blickte ihr in die Augen. Ich würde mich natürlich freuen, sie dabei haben zu können, aber wenn sie wirklich überhaupt nicht wollte...
Nach oben Nach unten
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   So Sep 26, 2010 7:08 pm

Zwar schien er sich keine Gedanken darüber zu machen, welche Folgen ein Volleyballspiel mit mir hatten, aber ich wollte ihn trotzdem nicht damit konfrontieren. Er musste es ja nicht unbedingt am eigenen Leibe erfahren müssen.
Nachdem der Lehrer uns darauf hinwies uns in Gruppen aufzuteilen, meine Mike, dass er ein gutes Wort für mich beim Lehrer einlegen könnte. Ich lächelte ihn an. "das wäre wirklich super, aber ob das klappt?" ich war wirklich froh, dass ich vielleicht doch eine Möglichkeit hatte, mich einfach auf die Bank setzen zu können. Mit spielen wollte ich nicht unbedingt. es würde einfach zu gefährlich werden, wenn ich anfangen würde, Mike den Volleyball zu zuspielen.

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Mo Sep 27, 2010 7:28 pm

"Natürlich klappt das", antwortete ich grinsend, bevor ich auf den Lehrer zuging. Ich erklärte ihm leise, dass Bella nicht mitmachen konnte, da es ihr nicht so gut ging - ihr war ein wenig schwindlig.
Gequält und blass sieht sie sowieso schon aus, dachte ich grinsend.
Der Lehrer wirkte zwar nicht ganz so überzeugt, meinte dann aber laut zu Bella, dass sie sich ruhig auf die Bank setzen könnte.
Ich zwinkerte ihr fröhlich zu, bevor ich mich einer der Gruppen anschloss und das Spiel schließlich begann. Tatsächlich gewannen wir vier von fünf Spielen, das letzte verloren wir auch nur ganz knapp.
Dementsprechend glücklich ging ich am Ende der Unterrichtsstunde zu Bella und begleitete sie zu den Umkleideräumen, wo sich unsere Wege leider - wenn auch Gott sei Dank nur kurz - trennten.
Ich winkte ihr schnell zu, bevor ich in der Jungenumkleide verschwand. Dort zog ich mich rasch um, sodass ich den Raum als Erster verließ. Vor der Turnhalle wartete ich dann auf Bella.
Nach oben Nach unten
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Di Sep 28, 2010 4:55 pm

Ich sah Mike zu, wie er zu dem Sportlehrer ging und ihn ansprach. Ich wusste nicht, was Mike genau gesagt hatte. Irgendwas davon, dass es mir nicht gut ging. Ob der Lehrer ihm glaubte oder nicht, wusste ich nicht. Doch ich war wirklich erleichtert, als er mir zu rief, ich könne mich auf die Bank setzen.
Ich lächelte Mike dankend an und setzte mich auf die Bank, wo ich die Spiele beobachtete.
Wie gut es doch manchmal war, wenn Mike mir wie ein Hund hinterher rennt. Er war wirklich nett und, dass er mich vor die Blamage meines Lebens bewahrte, machte Mike nur noch sympathischer.
Als es klingelte ging ich schnell mit Mike zu den Umkleideräumen. Ich zog mich ebenso schnell um und ging raus, wo dann auch, wie nicht anders zu erwarten, Mike auf mich wartete.
"Danke, wegen vorhin. Du hast wirklich gut gespielt." Meinte ich und ging langsam neben ihm her zum Parkplatz. Ich war froh, dass der Tag heute um war. Zum Glück hatte ich morgen erst einmal keinen Sport mehr.

tbc Parkplatz

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Mi Sep 29, 2010 7:14 pm

Kaum ein paar Minuten, nachdem ich die Turnhalle verlassen hatte, kam auch Bella. Gemeinsam liefen wir dann nebeneinanderher zum Parkplatz, der sich schon langsam mit Schülern füllte, die wie wir nach Hause wollten.
"Keine Ursache und ebenfalls Danke", erwiderte ich grinsend auf Bellas Worte. Es freute mich, dass ich etwas hatte für sie tun können... noch mehr freute ich mich allerdings über ihr Lob, das ein angenehmes Gefühl in mir hinterließ.
Trotz allem war ich irgendwie froh, dass der Tag endlich zu Ende ging. Freizeit war eben doch noch was Schönes...

Wechsel nach: Parkplatz
Nach oben Nach unten
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   So Jan 30, 2011 8:41 pm

CF Forkshighschool/Cafeteria

Ich ging in die Umkleidekabine und zog mich dort zwangsweise um. Ich wollte keinen Sport haben. Das war demütigend, doch leider begriff es der Lehrer hier einfach nicht. Es war gerade zu so, dass er mich absichtlich quälen wollte! Aber auch wenn ich Sport so sehr verabscheute, irgendwie war ich trotzdem glücklich und ich wusste woran es lag. Edward! Er war es. Er machte mich glücklich, dass er mich heute zu sich an dem Tisch eingeladen hatte, das war wirklich toll.
Auch wenn ich immer noch nicht verstehen konnte, wie er seine Zeit unbedingt mit mir verbringen wollte. Ich war alles andere als Interessant.
Während ich zur Turnhalle ging, nahm ich die anderen Schüler kaum war. Ich war zu sehr mit meinen Tagtraum zugange.
Ich hoffte bloß, dass er nicht irgendwann wieder ging, weil er bemerkt hatte, dass ich keine Unterhaltung für ihm war. Dass ich nichts an mir hatte.
Ich seufzte leise, als ich die Turnhalle betrat. Wir bekamen von dem Lehrer einen Badmintonschläger in die Hand. Ich schluckte schwer, das konnte nicht gut gehen. Auf keinen Falle!

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   So Jan 30, 2011 8:58 pm

Cf Forkshighschool/Cafeteria
Zusammen gingen wir nun zur Turnhalle. Leise kicherte ich über seine Bemerkung. "Nein, lass mal. Sooo gerne lern ich sie nicht auswendig. Es ist nur eine Sache der Zeit..." Lächelnd sah ich Mike an. "Irgendwann schaffst auch du das."
Voller Vorfreude auf Sport hüpfte ich ein wenig herum. Ich gab zu, dass es kindisch war, aber ich freute mich einfach. Sport war immer hin das beste Fach, da musste man nicht nur rumsitzen, sondern konnte sich auch bewegen!
Als wir bei der Turnhalle ankamen, musste ich mich leider von Mike verabschieden, da wir ja in unterschiedlichen Kabinen mussten.
"Bis gleich...." Ich winkte dem Jungen noch einmal zu und ging dann in die Turnhalle. Ich musste mich ein wenig beeilen, da alle schon drinne waren, schaffte es aber dennoch pünktlich dort zu sein. Der Lehrer gab mir einen Badmintonschläger in die Hand. "Dankeschön." Ich lächelte leicht und sah auch schon Bella so ganz einsam umher träumen. Na, kein Edward da? Ich ging, wie selbstverständlich zu ihr um sie auszufragen. "Bella, du musst mir alles erzählen! Über was habt ihr geredet? Wie kommt es überhaupt, dass du bei Cullen sitzen durftest?" ich wollte noch mehr wissen, aber ich beließ es erst ein mal auf das Wesentliche und bemerkte auch schon zu gleich ihren Gesichtsausdruck.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Mo Jan 31, 2011 5:50 pm

"Da wär ich mir an deiner Stelle nicht so sicher", neckte ich sie, als wir die Turnhalle erreicht hatten.
Ich beobachtete, wie Jess fröhlich auf- und abhüpfte. Sie erinnerte mich dabei fast ein wenig an ein kleines, quengeliges Kind. Ich grinste. Der Gedanke war ein wenig fies, zugegeben. Aber er passte - und es war ihr auch nicht zu verübeln, auf Sport musste man sich einfach freuen. Gab es denn etwas Schöneres? Nein, ganz bestimmt nicht.

"Na, da freut sich aber jemand", meinte ich nur und hüpfte lachend mit ihr mit.
Doch dann kamen wir schließlich bei den Umkleiden an, wo sich unsere Wege fürs Erste trennten.
Als mir Jess ein "Bis gleich!" zurief, nickte ich ihr freundlich zu, bevor ich in der Jugenumkleide verschwand. Ich zog mich schnell um, zumal die meisten schon in der Halle waren.

Als ich fertig umgezogen war, ging ich mit den letzten in die Halle rein. Heute stand Badminton auf dem Programm. Es war zwar nicht direkt mein Favorit, aber es machte auch Spaß, keine Frage.
Ich nahm mir einen Schläger aus der Tasche und gesellte mich zu Jess und Bella. Ich nickte den beiden freundlich zu, als ich plötzlich an Jess' Blick sah, dass ich anscheinend in ein Gespräch geplatzt war. Und irgendwie hatte ich das Gefühl, mit dieser Art von Gespräch nicht viel anfangen zu können.
"Frauengespräche?", fragte ich deshalb lächelnd und hob abwehrend die Hände. "Wenn ich störe, sagt's ruhig. Ich geh dann zu den anderen."
Nach oben Nach unten
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Di Feb 01, 2011 8:05 pm

Ich stand, wie immer, etwas unbeholfen am Rande der Turnhalle und sah den anderen zu, die sich gerade schon einmal warm spielten. Selber passte ich auf, dass ich keinen Schläger vor dem Kopf bekam.
Als ich dann Jessica auf mich zu kommen sah, lächelte ich sie schüchtern an. "Hallo." Sagte ich leise, als sie bei mir war und dann sprudelte es auch schon aus sie heraus. "Bella, du musst mir alles erzählen! Über was habt ihr geredet? Wie kommt es überhaupt, dass du bei Cullen sitzen durftest?" Ich schluckte. Jessica gehörte natürlich zu den neugierigen Mädchen aber, dass sie so schlimm war, hatte ich dann doch nicht gedacht.
"Ähm..." Ich hatte keine Ahnung, was ich auf ihrer Frage hin antworten sollte und dachte nach. na über was hatten wir überhaupt geredet? Über dem Unfall....Eine Zeit lang, aber das konnte und wollte ich nicht erzählen. Der Rest waren nur Nichtigkeiten. Wie es kam, dass ich bei Edward sitzen durfte? Da musste ich mir eingestehen, ich hatte auch keine so wirkliche Ahnung....
Als ich gerade etwas sagen wollte, trat Mike zu uns. Ich war froh darüber. So konnte ich Jessica in der Sportstunde entfliehen, wenn ich Glück hatte sogar gleich noch in der Umkleide und auf dem Parkplatz. Dann musste ich mich ihr zwar morgen stellen, aber bis dahin würde mir etwas unwichtiges einfallen, was ich ihr sagen konnte.
"Frauengespräche?" Fragte Mike in die Runde. "Wenn ich störe, sagt's ruhig. Ich geh dann zu den anderen." Schnell schüttelte ich den Kopf. "Nein, nein..." Lächelnd sah ich ihn an. Wenn Mike hier war, würde Jess mich ja nicht weiter ausquetschen, hoffte ich zumindest.

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Fr Feb 04, 2011 8:15 pm

Ich nickte, als Bella meinte, ich störe nicht. So wirklich überzeugt war ich aber irgendwie nicht, denn - so kam es mir jedenfalls vor - sie guckte Jess ein wenig nervös an. Über was sie wohl geredet hatten? Na ja, es war mir eigentlich auch egal. Bella hatte gesagt, ich dürfte bleiben und damit basta.
Ich hatte eh schon vor langer Zeit aufgegeben, die Logik von Mädchen zu verstehen...

Ich hörte, wie der Lehrer irgendetwas durch die Halle brüllte, aber weil es allgemein ziemlich laut war, verstand man nicht viel von dem, was er sagte. Aber ich tippte mal, dass es eine Aufforderung zum Warmspielen war.
"Sollen wir?", fragte ich die beiden lächelnd. Irgendwie schien ja keiner der beiden gerade allzu sehr in Sportstimmung zu sein. Das, worüber sie geredet hatten, musste anscheinend verdammt interessant gewesen sein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Mi Feb 16, 2011 7:35 pm

Als Mike kam, verstummte ich abrupt, er musste ja nicht unbedingt wissen, über was wir da redeten. Sogar meinte er, dass er stören würde. Ich schüttelte den Kopf. "Du störst doch nie..." Dabei klimperte ich leicht mit den Wimpern und hoffte, dass er es mitbekam. Ich bemerkte nebenbei, dass Bella anscheinend nervös war. Doch nicht wegen Mike? Ganz kurz sah ich sie mit einem Blick an, der soviel sagte wie: Er gehört mir, Finger weg! Aber schnell lächelte ich sie wieder an und als der Lehrer dann meinte, dass wir uns Warmspielen sollten, fragte Mike mit einem "Sollen wir?" in die Runde. Ich nickte un stellte mich schon mal auf Position, ob Bella mit machen wollte, war mir allerdings egal.
Nach oben Nach unten
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Do Feb 17, 2011 7:25 pm

Nach dem der Lehrer meinte, dass wir uns alle etwas warm spielen sollten, stöhnte ich. Ich hatte keine Lust auf Sport und wollte mich am liebsten davor drücken, jedoch konnte ich dies nicht immer tun, das würde auf meine Note gehen und das wollte ich nicht, also stellte ich mich Jessica gegenüber.
Ich achtete darauf, dass ich weder Schläger noch Federball vor dem Kopf bekam, doch als mir Jessica den Federball zu schoss und ich ihn schnell von mir wegpreschen wollte, stieß ich mir selber den Schläger gegen meinem Kopf. "Aua!" Ich rieb mir meinen Hinterkopf und sah gerade noch, wie der Federball auf Mike zusteuerte.
Das wars! Ich mache nie mehr mit! Nie mehr! Keine zehn Pferde würden mich noch einmal dazu bekommen, Sport mitzumachen!

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Do Feb 17, 2011 8:40 pm

Als Jess meinte ich störe nie, war ich ein wenig verwirrt. Zumal sie mich mit diesem seltsamen Blick anschaute und ständig blinzelte. Hatte sie etwas im Auge?

Doch dann begannen wir zu spielen. Jess spielte Bella zu, die ihren eigenen Schläger am Kopf abbekam und mir den Ball etwas unglücklich zuspielte. Ich hielt den Schläger so, dass der Federball nach dem Aufprall senkrecht nach oben flog und ich ihn damit problemlos auffangen konnte.
Dann ging ich zu Bella, die immer noch nicht so wirklich fit aussah.
"Alles okay bei dir?", fragte ich sie ein wenig besorgt.

"Der Ansatz war schon mal nicht schlecht, aber wenn ich dir einen kleinen Tipp geben darf", meinte ich, bevor ich vorsichtig ihren Arm nahm, der den Schläger führte. Sofort spürte ich wieder dieses angenehme Kribbeln, das mich von Kopf bis Fuß durchströmte. Mein Herz machte einen regelrechten Salto.
"Am Besten ist es, wenn du den Arm so hälst." Ich brachte ihren Arm in die richtige Position und führte mit ihr ein paar Mal die Bewegung zum Schlag aus.
"So schlägst du den Ball dann. Und vergiss nicht, immer ganz locker zu bleiben." Ich lächelte sie an - vermutlich wie ein Honigkuchenpferd, so fühlte ich mich jedenfalls. Das war mir aber im Moment ehrlich gesagt herzlich egal...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Sa Feb 19, 2011 5:15 pm

Ich sah Bella dabei zu, wie sie den von mir gespielten Ball sehr dumm weg schlug und sich dabei selber den Schläger vor dem Kopf schlug. Ich musste mir ein Grinsen verkneifen, denn ich fand es wirklich witzig, wie sie Badminton spielte, oder besser gesagt versuchte zu spielen.
Doch ein wenig sorgte ich mich dann doch um sie, denn Bella sah nicht so aus, als hätte sie den Schlag leicht weggesteckt. Sie hatte anscheinend doch ziemliche Schmerzen.
Als Mike dann auch noch zu ihr ging um sie besorgt zu fragen, ob alles in Ordnung mit ihr war, entschloss ich mich dazu, ebenfalls zu ihr zu gehen. "Sorry, Bella. War meine Schuld ich hab den Federball wohl etwas zu hart geschlagen. Geht es wieder?" Fragte ich und war nun richtig besorgt um sie.
Ich sah zu Mike, der nun anfing ihr ein paar Tipps zu geben und dabei ihren Arm anfasste. Ein Anflug von Neid und Eifersucht traf mich wie ein Schlag. Wie er sie dabei anlächelte brachte das Fass zum überlaufen. Ich kochte innerlich vor Wut, ließ mir jedoch nichts anmerken, denn ich hatte schon einen Plan...
"Sag mal Mike? Könntest du mir vielleicht auch ein paar Tipps zeigen?" Ich lächelte den Jungen niedlich an. "Ich glaube das mit dem Aufschlagen müsste ich besser lernen....Wahrscheinlich konnte Bella deshalb nicht so richtig schlagen, weil ich den Federball von Anfang an verkehrt aufgeschlagen habe...." Natürlich wusste ich, dass ich bei dem Schlag nicht viel verkehrt gemacht habe und Bella einfach nur tolpatschig war, aber so hoffte ich zumindest, dass er mir auch so nah kommt.
Nach oben Nach unten
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Sa Feb 19, 2011 5:24 pm

Ich rieb mir noch einmal die Stelle, an den ich den Schläger vor dem Kopf bekommen hatte und sah dann auch schon Mike vor mir stehen. Er fragte, ob alles okay bei mir war und klang dabei sichtlich besorgt. Ich nickte leicht. "Ja, geht schon....Badminton ist eben nicht so meine Sache...." Sport war generell nicht so meine Sache. Auch Jessica kam nun auf uns zu und entschuldigte sich bei mir. Sie meinte, dass es ihre Schuld gewesen sei, was ich absolut nicht nachvollziehen konnte. Was hatte sie bitteschön falsch gemacht? Ich war doch diejenige, die tolpatschig war und nicht sie.
Ich winkte ab. "Ach was. Das geht schon wieder....Wie gesagt, Sport ist nichts für mich." Ich lächelte sie freundlich an. dann begann Mike auch schon damit, mir beizubringen, wie ich den Federball zu schlagen habe. Ich räusperte mich, als er meinen Arm nahm und es mir zeigte. "Ähm..." meine Braue zog sich wie von selbst argwöhnisch nach oben, während ich Mike dabei zusah, wie er mein Arm hin und her zog. "Danke..." Ich konnte nicht verhindern, dass das Wort unehrlich raus kam. "Ich glaube jedoch, dass Sport nichts für mich ist und ich es noch nicht einmal mit der richtigen Technik könnte....Von daher..." Ich zuckte mit den Achseln und sah dann zu Jess, die nun meinte, dass sie ein paar Tipps ebenfalls gebrauchen könnte.
Ich grinste leicht, denn ich wusste ganz genau, dass sie eigentlich keinerlei Hilfe benötigte, denn sie konnte Badminton spielen. Wahrscheinlich wollte sie Mike somit einfach näher kommen, was ich irgendwie echt süß fand. Ich trat ein Schritt zurück und lächelte Jessica zu.



_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Di Feb 22, 2011 8:23 pm

Ich war wirklich erleichtert, als Bella sagte, es ginge schon wieder. Dann war das ja nochmal gut gegangen.
Als Bella dann aber meinte, Sport wäre nichts für sie - selbst mit der richtigen Technik nicht, musste ich doch grinsen.
Ich stieß ihr scherzhaft den Ellenbogen in die Seite.
"Ach komm schon. Sei nicht so pessimistisch. Du hast es nur noch nie richtig probiert!", versuchte ich sie ein wenig zu überzeugen. Auch wenn der Anfang vielleicht schwer war - Sport war einfach etwas Tolles. Wie konnte man das bitteschön nicht mögen?

Bevor ich mir allerdings darüber Gedanken machen konnte, meinte Jess, sie könnte auch ein paar Tipps gebrauchen. Ich sah zu ihr rüber und hob eine Augenbraue. War das ihr Ernst? Sie und Tipps von mir? In Badminton?! Und auch noch beim Aufschlag!
Anscheinend hatte da heute jemand eine ordentliche Portion Witzknödel mit Scherzkekse zum Frühstück verdrückt.

"Jess, waren es nicht immer deine Aufschläge, die an der Decke der Halle hängenblieben? Also erzähl du mir nichts von Nachhilfe bei Aufschlägen! Die bräuchte wenn dann schon ich bei dir", antwortete ich grinsend. Die Erinnerung, wie der sowieso immer schlecht gelaunte Hausmeister der Schule sogar noch schlechtere Laune bekam, als er eine ganze Sammlung an Federbällen von den Querbalken der Halle holen musste, war einfach zu genial.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Do Feb 24, 2011 7:14 pm

Als Mike mich ansah, zog er eine Augenbraue hoch. Ich wusste, dass er mir das nicht abkaufte und war ganz schön traurig darüber. Warum half er ihr und nicht mir? Warum wollte er anscheinend sowieso lieber mit ihr statt mit mir reden? Ich schob es darauf, dass sie neu war. Ja, genau das musste es sein! Bella war neu und noch interessant, weil man ja noch nicht so viel über sie wusste, doch wird das bald aufhören.
So wie bei einem Spielzeug, welches man als Kind zum Geburtstag geschenkt bekommen hat. In den ersten Tagen spielte man nur damit. Es war neu und richtig spannend und man musste alles damit ausprobieren. Dann irgendwann...So nach zwei, drei Wochen vielleicht wollte man kaum noch damit spielen, weil es zu langweilig geworden war. Genau! So war es auch bei Bella und bestimmt würde das Interesse auch nicht mehr lange anhalten, was war an ihr so interessant? Es gibt hier sehr viele hübschere Mädchen auf dieser Schule.
"Jess, waren es nicht immer deine Aufschläge, die an der Decke der Halle hängenblieben? Also erzähl du mir nichts von Nachhilfe bei Aufschlägen! Die bräuchte wenn dann schon ich bei dir" Gab Mike grinsend zur Antwort. Da hatte er voll ins Schwarze getroffen und sofort hatte ich eine neue Idee. "Hmm...Ja....Kann sein. Vielleicht habe ich auch einfach nur einen schlechten Tag, das wird es wohl sein. Vielleicht könnte ich dir ja Nachhilfe geben?" ich legte den Kopf leicht fragend schief und lächelte mein süßestes Lächeln und hoffte zutiefst, dass er dieses mal anspringen mag.
Im Hintergrund begann der Lehrer nun die Spiele und meinte, dass wir uns beeilen sollten, weil wir nicht mehr allzuviel Zeit hatten und wenigstens noch ein paar Spiele spielen sollte.


Nach oben Nach unten
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Do Feb 24, 2011 7:24 pm

Als Mike mir scherzhaft den Ellenbogen gegen die Seite stieß, wankte ich ein Stück zur Seite, konnte mich aber gerade noch vor einem Aufprall mit einem anderen Schüler retten. Ich sah Mike mit einem Blick an, der deutlich sagte, dass er so etwas bei mir lieber nicht tun sollte, weil ich ja so schon kaum mein Gleichgewicht halten konnte.
"Ach komm schon. Sei nicht so pessimistisch. Du hast es nur noch nie richtig probiert!" Redete er mir zu. ich schüttelte nur den Kopf. "Glaub mir, ich will es auch gar nicht probieren." Als Mike sich dann Jessica zu wandte, drückte ich ihr die Daumen, dass es klappte, doch leider biss Mike nicht an, denn er wusste, dass Jessica einfach gut in Badminton war. Doch konnte ich ahne, dass sie nicht locker ließ und einfach mal seinen letzten Satz dazu missbrauchte, Mike näher zu kommen und genauso kam es dann auch. Grinsend ließ ich die beiden mal etwas alleine und stellte mich am Spielfeldrand hin. Dort konnte mir weniger passieren und ich stand niemanden im Weg.
Da der Lehrer wollte, dass wir nun etwas Gas gaben und anfangen würden zu spielen, da uns nicht mehr viel Zeit blieb, setzte ich mich einfach mal auf die Bank und täuschte Kopfschmerzen vor. Da ich ja vorhin den Schläger vor dem Kopf bekommen hatte, konnte dies ja auch gut möglich sein. Als er dann zu mir kam um sich zu erkundigen und zu fragen, warum ich nicht mit machte, sah ich hoch und legte meine Hand auf den Kopf. "Ich hab mir vorhin den Schläger vor dem Kopf gehauen und habe nun Kopfweh....Ich bleibe besser noch etwas sitzen, wenn das denn okay wäre?" Ich sah, dass der Lehrer sich ein Lachen deutlich verkneifen musste, doch nickte er und wandte sich dann wieder den anderen Schülern zu.
Ich wartete einfach, bis die Stunde zu ende war.

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Fr Feb 25, 2011 9:02 pm

Jess' Reaktion auf meine Worte verwirrte mich ziemlich. Sie sah fast ein wenig enttäuscht aus, was ich mir wirklich nicht erklären konnte. Sie konnte doch gut Badminton spielen, warum enttäuschte es sie dann, dass ich ihr darin keine Nachhilfe geben wollte, ja überhaupt konnte?

Ihre nächsten Worte brachten mich dann zum Lachen.
"Habe ich Nachhilfe denn wirklich so dringend nötig?", fragte ich zurück. Als sie jedoch nicht lachte und mich immer noch mit diesem seltsamen Blick ansah, blieb mir das Lachen regelrecht im Hals stecken.
"Na ja, wenn du unbedingt möchtest, können wir das gerne mal machen", meinte ich achselzuckend.

Dann schaute ich zu Bella, die mich mit einem eindeutigen Blick ansah - dass ich sie nicht mehr mit meinem Ellenbogen stoßen sollte.
"Entschuldige", sagte ich ehrlich zu ihr. "Ich wusste ja nicht, dass-"
Weiter kam ich allerdings nicht, da der Lehrer schon wieder durch die Halle schrie - diesmal war es eine deutliche Aufforderung zum Spielen. Ich sah noch, wie Bella sich auf eine Bank setzte und dem Lehrer sagte, sie habe Kopfschmerzen.
Ich sah etwas besorgt zu ihr, sagte aber nichts. Wenn es ihr nicht gutging, sollte sie es wirklich lieber lassen. Trotzdem nickte ich Bella noch aufmunternd zu, bevor ich zu Jess ging.

Da kam auch schon ein weiteres Zweierteam zu unserem Feld runter, das vermutlich der Lehrer zu uns geschickt hatte.
"Die machen wir sowas von platt", meinte ich grinsend in Bezug auf unsere Gegner. "High Five?", hob ich die Hand, damit Jess einschlagen konnte.

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   So Feb 27, 2011 6:31 pm

Ich sah kurz zu Bella, die sich auf die Bank setzte und dem Lehrer sagte, dass sie Kopfschmerzen hatte und nicht mit machen wollte. Ich glaubte schon fast, dass sie den Vorfall ja fast schon ausnutzte und grinste belustigend.
Als ich mich dann zu meinem Team gesellte und bemerkte, dass Mike bei mir im Team war, lächelte ihn ihm zu.
"Die machen wir sowas von platt", meinte er grinsend. "High Five?" Er hob die Hand, sodass ich einschlagen konnte, was ich dann auch tat. "Aber so was von platt! Platter geht nicht mehr!" Sagte ich lachend und machte mich zum Spiel bereit.
Als es dann los ging und das gegnerische Team den ersten Aufschlag machte, schlug ich den Schläger so hart gegen den Ball, dass er direkt wieder über das Netz glitt und auf den Boden der Mannschaft landete. "Yeah!" Rief ich. "Das fängt doch schon gut an." Meinte ich und spielte weiter, während der Lehrer nur brüllte, dass wir uns beeilen sollten, wenn wir heute noch fertig sein wollten.
Der hatte heute wohl einen sehr schlechten Tag.......
Nach oben Nach unten
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Mo Feb 28, 2011 6:29 pm

Ich sah mir das Spiel aus sicherer Entfernung an, jedoch konnte man mir ansehen, dass ich nicht gerade großes Interesse daran hatte zu zusehen. Geschweige denn war es mir egal, wer gewinnen würde. Es war doch schließlich nur ein Spiel!
Jess und Mikes Mannschaft hatten jedoch schon einen Punkt, soweit ich das beurteilen konnte. Der Lehrer war nur am meckern, sie sollten sich beeilen, worauf ich auf die Uhr sah und feststellte, dass es gleich klingeln würde und der Schultag beendet sein würde. Ich war erleichtert darüber den Tag geschafft zu haben und wollte nur noch raus, als es dann schließlich klingelte und ich schnurstracks zur Umkleide ging um mich fix umzuziehen. Ich wollte nach hause. Ruhe haben. Alleine sein....Ich seufzte leise und nahm meine Sachen um mich aus dem Staub zu machen.
Ich rannte fast schon aus der Turnhalle, Angst, vielleicht doch noch mal zurück gerufen zu werden, weshalb auch immer.

TBC Forks Highschool/Parkplatz

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   

Nach oben Nach unten
 
Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Eine Rollenspiel-Weihnachtsgeschichte
» Sturm-Clan Rollenspiel
» One Piece Rollenspiel
» One Piece - Obscuro Sequentia Rollenspiel und Fan Forum (Partnerschaftsanfrage)
» Worum geht es für euch im Rollenspiel?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bis(s) - Das Rollenspiel :: Forks :: Forks Highschool :: Sporthalle-
Gehe zu: