Edward Cullen, der wunderschöne Vampir lebt mit seiner Familie in Forks. Ein langweiliges und tristes leben als Vampir, das ändert sich aber, als Bella Swan auftaucht.((C) des Designs by Bella Swan/Pics by lion-and-lamb.de
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Mi Mai 12, 2010 7:21 pm

Hier darf gepostet werden.

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Mi Mai 26, 2010 4:53 pm

cf Matheraum

Mike zeigte mir den Tisch, an denen noch weitere Mädchen und Jungen saßen und zeigte auf einem leeren Platz. Ich lächelte dankend und setzte mich neben dem Mädchen, dass mir auf dem Parkplatz begegnet war. Ich saß unsicher in einer gebeugten Haltung da.Wie hieß sie noch mal? Oh oh, peinlich, jetzt konnte ich mir noch nicht mal ihren Namen merken. Doch Mike rettete mich und stellte alle noch mal vor.
Mike:
"Also Leute, das ist Bella. Bella, das ist Jessica, das Angela, das ist Eric, das ist Tyler und das sind Lauren und Ben."
Er zeigte immer wieder auf die Person, die er nannte und ich versuchte mir die Gesichter zu merken. Alle lächelten mich freundlich an. Anscheinend war es ja doch nicht sooo schlimm.
Ich fing an, so wie die anderen auch, mein Essen zu essen, dabei hörte ich alle ein wenig zu, was sie zu sagen hatten.
Auf einmal bemerkte ich fünf seltsame Schüler, die alle irgendwie gleich aussahen, aber doch so verschieden waren. Doch alle waren wunderschön! ich schluckte und sah sie an. Sie waren so unnatürlich blass.....
"Wer sind das?" Fragte ich meine Nachbarin, Jessica.

Jessica
"Das sind die Cullens....Sie sind die Adoptivkinder von Doctor Cullen und seine Frau."

Begann sie und ich hörte ihr schweigend zu.
Jessica
"Das sind Emmett Cullen, Rosalie Hale, Jasper Hale, Alice Cullen und Edward Cullen."

"Wer ist der mit den bronzefarbenen Haare?" Flüsterte ich fragend mit meiner schüchternen Stimme und schielte zu den Jungen. Er war wunderschön und war jungenhafter als die anderen beiden Jungen, er war eher zierlich und kleiner. Jessica fing an zu kichern, als sie sah, dass ich zu ihm hin sah. Sofort wurde ich rot und starrte auf den Tisch.

Jessica:
"Das ist Edward Cullen, er ist süß, ja aber glaub mir, der steht auf kein Mädchen hier. Keines ist ihm gut genug."
Und auf dich schon mal gar nicht...


Ich nickte kurz und sah wieder zu dem Jungen.

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Mi Mai 26, 2010 6:06 pm

cf. Edwards Zimmer

Alice, Rosalie, Emmet, Jasper und ich trafen uns nach den ersten Unterrichtsstunden in der Cafeteria wieder. Wir hatten hier einen Tisch, an dem sich generell niemand außer uns hinsetzte. Die Schüler hielten immer Abstand von uns, was seine Vorteile hatte. So liefen wir weniger Gefahr erkannt zu werden. Wir gingen zur Essensausgabe und holten uns Getränke und Essen. Jedoch rührten wir es nie an. Man kann es sich so vorstellen, als ob ein Mnsch Erde essen würde. Darauf konnten wir gut verzichten.

Wir setzten uns an den Tisch und begannen uns leise und unauffällig zu unterhalten. Der Gedankenstrom der Schüler in der Cafeteria hatte ich so weit unter Kontrolle, dass es nur als leises Hintergrundsummen zu hören war und ich achtete auch nicht weiter drauf. Doch plötzlich hörte ich, wie jemand unsere Namen nannte. Automatisch blickte ich auf, um zu gucken, wer unsere Namen genannt hatte. Es war Jessica. Sie war im gleichen Jahrgang wie ich, redete viel und konnte ziemlich aufdringlich sein. Sie störte es ziemlich, dass sie "keine Chancen bei mir hatte" und keine Aufmerksamkeit bekam. Aber das war mir egal. Sie interessierte mich nicht.

Ich sah, wie sich diese Jessica mit einer Schülerin unterhielt. An ihren Gedankenzügen merkte ich dass es diese neue Schülerin Isabella Swan sein musste. Jessica erklärte ihr anscheinend gerade, wer wir waren. Plötzlich schaute sie auf und zu mir. Ich versuchte ihre Gedanken zu lesen, doch merkwürdigerweise kam nicht. Kein einziger Gedanke und auch keine Stimme, die ich nicht kannte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Mi Mai 26, 2010 6:27 pm

Ich erschrak, als er Junge, der Edward hieß plötzlich zu mir auf schaute. Ich merkte, wie meine Wangen heiß wurden und ich vor Scham schnell wieder weg sah und den Tisch anstarrte. Es war mir wirklich peinlich, dass ich erwischt worden war, wie ich diesen Edward Cullen angestarrt hatte.
Meine Haltung verkrampfte sich, weil ich seine Blicke immer noch spürte. Ich hätte ihn nicht so anstarren sollen, dachte ich.
Jessica kicherte wieder, unterhielt sich dann aber wieder mit den anderen. Ich hörte kaum noch zu, ich wollte eher wissen, ob Edward Cullen mich noch anstarrte. Ich drehte meine Kopf kaum merklich zur Seite und schielte nach hinten zu diesen wunderschönen Jungen und seinen Adoptivgeschwister.
Ich hatte angst wieder ertappt zu werden, also versuchte ich es so flüchtig wie möglich aussehen zu lassen und schweifte meinen Blick schnell wieder von den Jungen ab. Ich sah wieder zu Jessica.
"Sie sehen sich doch ziemlich ähnlich , dafür, dass sie nicht verwandt sind." Stellte ich fest.
Jessica nickte.
Jessica
"Ja, sie kommen alle aus Alaska, das erklärt schon mal die blasse Haut. Aber ehrlich, vergeude deine Zeit nicht mit Edward Cullen. Ich mache keine Witze: Er hat es echt nicht so auf Mädchen angesehen, du glaubst nicht, wie viele er schon eine Abfuhr gegeben hatte."
Witzig wäre es ja schon, wenn auch sie sich in den verknallt und ihr Glück versuchen würde....Aber ich bin mir sicher, die würde sich nicht mal trauen ihn anzusprechen!
Jessica streifte sich ihre Haare zurück über die Schulter.
Während ich einfach nur noch darauf wartete, dass es zum Unterricht klingelte. Ich sah nach rechts und bemerkte erst jetzt, dass ich von allen Seiten angeschaut wurde. Peinlich berührt sah ich wieder auf die Tischplatte, zog schützend meine Schultern hoch und ließ meine Haare über die Schulter fallen, sodass man mein Gesicht nicht sah.

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Mi Mai 26, 2010 9:04 pm

Das war ja total frustrierend. Ich konnte einfach nicht ihre Gedanken lesen! Ich blendete alle anderen aus und achtete nur noch auf ihre Gedankenzüge. Doch da war nichts. Sie musste doch irgendetwas denken. Lag das an mir? Stimmte etwas mit mir nicht? Aber das konnte ich mir nicht vorstellen. Alle anderen Gedanken hörte ich ja auch. Ich hörte die von Jessica. Ihre Gedanken sprühten gerade zu vor Eifersucht und Missgönnen.

Ich sah, wie Isabella Swan schnell den Kopf abwandte, als sie meinem Blick bemerkte und wie sie es später noch einmal versuchte einen Blcik zu erhaschen. Was dachte sie? Ich musste mich unbedingt einmal mit Carlisle unterhalten. Vielleicht konnte er sich den Grund dafür zusammen reimen.

Alice stand auf.
"Wir sehen uns dann später!" sagte sie fröhlich und verschwand mit ihrem Tablett. Sie stellte es weg und verschwand durch die Tür, um zur nächsten Unterrichtstunde zu gehen.

Nach ein paar Minuten standen wir ebenfalls auf, um zur nächsten Schulstunde zu gehen.

tcb. Bioraum
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Do Mai 27, 2010 4:32 pm

Ich sah die ganze Zeit über nur auf den Tisch, ich wollte nicht noch einmal wagen den Jungen an zusehen und dabei erwischt zu werden. Es war schon peinlich genug, dass Jessica anscheinend dachte, ich wollte was von ihm. ich sah nur mal kurz hoch und sah eine Cullen an uns vorbei laufen.
Sie sah so Elfenhaft aus. Das Mädchen hatte kurze dunkle Haare, die zu allen Seiten zeigten und sie war so zierlich, dass man meinen könnte, sie mit den kleinen Finger umstoßen zu können. Aber was am beeindruckensten an ihr war, waren ihre grazilen und leichtfüßigen Gänge. Da konnte man doch nur neidisch werden!
Ich staunte nicht schlecht und auch, als die anderen Cullens aufstanden bemerkte ich, dass alle diese eigenartige fließenden Bewegungen hatten. Man könnte meinen, sie würden schweben....
Mike:
"Bella, komm, ich bring dich zur nächsten Stunde."

Mikes Angebot riss mich aus meinen Gedanken und ich sah abrupt zu dem Jungen. Ich nickte und stand auf. "Dankeschön, das ist wirklich nett von dir."
Der Junge kratzte sich am Hinterkopf und lächelte mich nett an. Ich glaubte da sogar mehr als nur Nettigkeit zu sehen. Doch irgendwie interessierte es mich nicht so, ich war einfach nur froh jemanden gefunden zu haben, der mir in den nächsten Tagen beistand und mir alles genau zeigen würde.
Wir gingen gemeinsam zu den Biologieraum.

tbc Biologieraum

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Rosalie Hale

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Do Mai 27, 2010 7:45 pm

Erstpost

Ich kam mit Emmett in die Cafeteria. Schnell sah ich mich um. Es war ein neuer Duft in diesem Raum. Doch das störte mich nicht. Ich stolzierte mit Emmett an den Tisch, der immer unser war, wenn wir eine Pause hatten. Ich setzte mich seufzend auf den Stuhl. Dann sah ich Emmett lächelnd an. "Kommst du am Abend mit mir jagen?" Ich schaute meinen Emmett fragend an und wartete auf seine Antwort. Ich wusste dass er gerne mit mir jagen ging, aber noch lieber mit Edward, das konnte ich nicht leugnen. Ich nahm seine Hände und schaute ihn immer noch fragend an als ich keine Antwort bekommen hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emmett Cullen

avatar

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 27.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Do Mai 27, 2010 7:53 pm

Erstpost

Ebenfals mit Rosalie betrat ich den Raum. Dieser neuer Duft ist mir ebenfals aufgefallen und sah mich dehal etwas genauer um. Ich hörte schon von den anderen wie sie wieder ein mal uber mich schwärmten und ich musste einfach mal grinsen, auch wenn ich es lieber sein lassen sollte, da ich wusste das es Rose nicht gefallen würde. Ich setzte mich an den üblichen Tisch, der schon läst unser Markenzeichen war und als Cullentisch bekannt ist, hin. Lächelnd sah ich dan zu Rose und nichte dann. " Wenn du möchtest, würde ich sehr gerne mit dir heute Jagen gehen. ", meinte ich dann und gab ihr einen Handkuss und sah mich dann noch mal im Raum um.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rosalie Hale

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Do Mai 27, 2010 8:04 pm

Ich sah dass sich Emmett im Raum umsah, das tat ich ebenfalls. "Was ist?", fragte ich ihn. Ich konnte nichts erkenne. Schliesslich seufzte ich. "Immer wieder das gleiche, ich hasse die Schule. Auch wenn ich besser bin, als all die anderen, macht es trotzdem keinen Spass." Ich sah Emmett an. Dann lächelte ich und beugte mich zu ihm rüber. "Hast du eine Idee was wir heute Abend machen könnten? Ich weiss nämlich nichts. Du kannst natürlich auch mit Jasper oder Edward etwas machen." Sie sah ihren "Teddybär", wie sie ihn nannte, an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emmett Cullen

avatar

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 27.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Do Mai 27, 2010 8:14 pm

" Nichts, ich wollte mich einfach mal nur um schauen, vielleicht gibt es heute mal was anderes. ", meinte ich und sah dann mein kleines Engelchen an. Auf ihre frage was sie Heute arbend machen sollten, grinste ich nur fresch und Rose, sollte eigendlich schon wissen was er damit meinte. " Nun lassen wir und doch mal überraschen und ertmal die Schule hinter uns bringen lassen. ", meinte ich dann ung gab ihr dann noch ein Kuss auf die Wange.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rosalie Hale

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Do Mai 27, 2010 8:22 pm

"Okay," Ich ncikte. Dann grinste er micht fresch an, somit wusste ich was er meinte. Ich grinste ihn an. Als er das Wort Schule sagte, sah ich ihn an. "Sag bitte nie mehr Schule, sonst werde ich rasend. Stundenlanges sitzen und sich langweilen." Ich seufzte. Dann nahm ich wieder einer seiner Hände und sah sie an dann sah ich Emmett an. "Ich glaube wir sollten zum Untericht." Ich stand auf und wartete bis sich emmett erhob.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emmett Cullen

avatar

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 27.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Fr Mai 28, 2010 3:44 pm

Ich verdrehte die Augen. " Tut mir wirklich leid, aber da müssen wir alle durch. Ich hab schlieslich auch nicht so ne große lust drauf. ", seufzte ich und legte den Kopf in den Nacken. Ja auf die Schle hatte ich auch nicht so eine große lust, aber da mussten wir alle durch, ich hätte schlieslich auch was besseres zu tuhen. Dann sah ich sie wieder an und lächelte. " Ok, dann las uns mal los gehen, was haben wir jetzt? ", fragte ich und erhob mich langsam vom Stuhl und ging auch schon einen stück langsam hin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Do Jul 01, 2010 4:42 pm

cf: Forks Highschool/Parkplatz

Die ersten Unterrichtsstunden hätten nicht langsamer fortschreiten können. Mir kam es vor wie eine Ewigkeit, was normalerweise nicht der Fall war. Wahrscheinlich lag es daran, dass ich es nicht abwarten konnte mich selbst zu testen, indem ich Bella Swan begegnete. Einerseits war ich aufgeregt und neugierig, andererseits nervös und ein wenig ängstlich vor meiner möglichen Reaktion.
Ich beruhigte mich damit, dass ich mir einredete mich genügend vorbereitet zu haben. Ab und zu hatte ich ihr Blut von Weitem schon gerochen, doch es passierte nichts mit mir. Ich empfand den Duft einfach nur als sehr verlockend und angenehm. Obwohl ich eine Woche weg war, hatte ich den Duft ihres Blutes nicht vergessen.
Schließlich klingelte es zur Mittagspause und ich machte mich auf den Weg in die Cafeteria. Dort angekommen, holte ich mir überflüssigerweise ein Tablett mit Essen und etwas zu Trinken und setzte mich an unseren üblichen Tisch, den alle anderen Schüler mieden.
Ich setzte mich mit dem Rücken zum Fenster und wartete auf die anderen. Dabei sah ich mich ein wenig in der Cafeteria um. Aber Bella war noch nicht zu sehen. Wahrscheinlich würde sie noch kommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jasper Hale



Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 07.06.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Do Jul 01, 2010 5:12 pm

Wechsel von : Forks High School / Parkplatz

Der Unterricht war wie immer eine Qual und ich versuchte alles auszublenden. Nach einer halben Ewigkeit, klingelte es endlich und ich ging mit schnellen menschlichen Schritten aus dem Klassenzimmer, um ALice von ihrem UNterricht abzuholen. Nachdem sie herauskam, küsste ich sie und wir gingen zusammen zur Cafeteria. Dort angekommen sah ich schon Edward sitzen, der wohl auf uns wartete.
Ich steuerte zuerst die Essensausgabe mit ihr zu und legte dort einiges drauf. Danach zog mich mein kleiner Sonnenschein zu dem Tisch, an dem Edward saß.
Mit einem sanften Lächeln begrüßte ich ihn, doch dann sah ich ihn etwas irritiert an, denn seine Gefühle war wirklich seltsam.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Do Jul 01, 2010 5:31 pm

cf Parkplatz

Gemeinsam mit Mike ging sie zur Essensausgabe, wo auch schon Jessica und Angela ihnen einen Platz freihielten. Bella sah aus reiner Gewohnheit zu den Tisch der Cullens. Sie verkrampfte sich, als sie IHN da sah! Sie war davon überzeugt ER würde nie wieder kommen. Doch sie hatte sich geirrt. Edward Cullen war wieder da! Bella schluckte und sah verschämt weg.
Sie nahm sich einen kleinen Salat und ein Wasser und folgte den anderen zum Tisch. Dabei schaute sie stets auf ihre Füße. Sie setzte sich neben Mike und sah noch einmal zu Edward. Sie hatte sich nicht geirrt, er saß tatsächlich da! Plötzlich wurde ihr übel und sie schob den Salat weg. Nicht einmal diesen konnte sie jetzt noch anrühren!
Bella entging nicht, dass Mike den Salat anstarrte. Sie schob ihn zu ihm rüber. "Du kannst ihn gerne essen, mir ist der Appetit vergangen." Sagte ich kläglich und legte meinen Kopf auf den Tisch.

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Fr Jul 02, 2010 9:25 am

"Und wie waren die ersten Stunden?", fragte ich die beiden und prüfte unbemerkt Jaspers Gedankengänge. Alice hatte mich darum gebeten, weil sie Angst hatte, dass es Jasper nicht aushielt in dieser jungen Menschenmenge. Es war sogar schon zur Routine geworden, da ich es fast täglich in der Mittagspause machte. Wie immer quälte es ihn, unter Menscehn zu sein und er riss sich zusammen, nicht an all das Blut zu denken. Ich sah Alice an und nickte. Es war nur ein ganz leichtes Zucken meines Kopfes, aber sie sah es und lächelte erleichtert.
Ich sah an Alice vorbei und versteifte mich ein wenig, als ich Bella Swan zusammen mit diesem Mike Newton in die Cafeteria kommen sah. Sie gingen zur Essensausgabe und holte sich einen Salat und etwas zu Trinken. Während Mike sie in Gedanken anhimmelte und umschwärmte, schaute Bella kurz zu unserem Tisch. Ich sah, wie sie sich verkrampfte und in ihren Bewegungen unbeholfener wurde. Eine leichte Röte stieg in ihr Gesicht.
Ich versuchte erneut, ihre Gedanken zu lesen. Doch es half nichts. Ich konnte keinen einzigen Gedanken von ihr lesen. Es war wirklich frustrierend. Was dachte sie? Vielleicht konnte ich ja gleich in Biologie 2 etwas erfahren. Ich würde sie einfach mal ansprechen - natürlich nur, wenn mich ihr Duft nicht überwältigte. Das durfte nicht passieren.
Bella setzte sich zu ihren Freunden und schaute noch einmal flüchtig zu mir, ehe sie auf den Tisch starrte. Irgendwie tat sie mir Leid. Ich musste ihr letzte Woche einen ziemlichen Schrecken eingejagt haben. Aber was hätte ich sonst tun sollen, um sie auf Abstand zu halten?
Ich widmete mich wieder meinen Geschwistern. Mittlerweile waren auch Rosalie und Emmet dazugestoßen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jasper Hale



Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 07.06.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Fr Jul 02, 2010 3:14 pm

Edward fragte uns wie die ersten Stunden waren und ich guckte nur wehleidig auf die Tischpplatte vor mir. Doch es wurde schlimmer als ein Mensch hinter mir vorbei ging. Ich verkrampfte mich und umklammerte die Tischplatte. Dabei überschlugen sich meine Gedanken.
Hmm, süßes Blut... Beiss zu jasper. Nein, denk nicht daran.. Denk an was anderes...
In letzter MInute schaffte ich es und nahm Alice ihre hand in die meine. Dann ging es mir besser und ich war erleichtert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Fr Jul 02, 2010 4:08 pm

Die letzte Woche in Biologie war entspannend für mich gewesen, denn Edward war die ganze letzte Woche nicht anwesend und ich hatte eigentlich schon gedacht er würde nie mehr wieder kommen, doch Fehlanzeige: Er war nun wieder hier und ich wünschte mir einfach nur Biologie schwänzen zu können. Doch das durfte ich natürlich nicht. Charlie würde das sofort alles erfahren und dann bekam ich ärger und das wollte ich nicht. Ich wollte, dass es so angenehm zwischen uns bleibt, wie es jetzt war. Ohne Stress!

Jessica wies mich darauf hin, dass mich Edward Cullen an sah, was mich noch nervöser machte. Ich musste einfach wissen, ob er irgendwie wütend war oder so. "Sieht er böse aus?" fragte ich sie im Flüsterton um zu vermeiden dass es irgendjemand anderes hören konnte. Doch Jessica schüttelte den Kopf, fragte aber noch, warum er mich böse anschauen sollte. Darauf fand ich keine Antwort, also sagte ich einfach irgendetwas. "Naja, weiß nicht. Ich hab den Eindruck er hasst mich." Jessica zuckte mit den Achseln und widmete sich Mike zu, der nicht gerade interessiert wirkte.

Ich legte einfach nur meinen Kopf auf die Tischplatte und schloss die Augen...Vielleicht sollte ich mich krank stellen? Mir ging es schließlich sowieso alles andere als gut. Ich nippte an meinem Wasser schloss aber dann wieder meine Augen. Das Glas hatte ich aber immer noch umschlungen. Das war feige! Ich musste mich dem stellen, was mir bevor stand. ich werde ihn einfach ignorieren. Ich schaffe das schon.....

Mike fragte mich noch, ob er mich zur nächsten Stunde begleiten durfte. Warum fragte er überhaupt? Wir hatten doch sowieso zusammen Biologie! Schlapp nickte ich"Klar, danke..." während meine Antwort genauso schlapp rüber kam.

Wir standen zusammen auf und brachten unsere Tabletts weg. Die anderen verabschiedeten sich von uns, Jessica jedoch mit einem eifersüchtigen Blick. Wollte sie was von Mike?

tbc Biologieraum

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Fr Jul 02, 2010 7:45 pm

Jasper umklammerte die Tischplatte, ehe er nach Alice' Hand griff, um sich stattdessen an ihr zu klammern. Es war wirklich nicht leicht für ihn, doch er riss sich zusammen und dafür bewunderte ich ihn. Ich hatte es nicht so schnell geschafft, mich unter Kontrolle zu halten. Aber er hatte Alice und für sie würde er alles tun.

Bella legte den Kopf auf die Tischplatte und redete nebenbei mit Jessica Stanley und Mike Newton. Schließlich standen Mike und Bella auf, brachten ihre Tabletts weg und verließen die Cafeteria, um zu Biologie 2 zu gehen. Ich beobachtete sie, bis die Tür hinter ihnen zuschwang, ehe ich mich erneut meinen Geschwistern zuwandte. "Ich werde jetzt langsam mal zu Bio gehen. Wünscht mir viel Glück, dass alles gut geht. Wenn nicht, dann..." Ich zuckte mit den Schultern. Ich wollte mir gar nicht vorstellen, was ich machen würde, wenn das hier nicht so lief, wie ich es mir erhofft hatte.
Ich schwang meine Umhängetasche über meine rechte Schulter, nahm das Tablett mit dem unberührten Essen und brachte es weg.
Nun würde sich zeigen, was passieren würde.

tbc: Biologieraum
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jasper Hale



Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 07.06.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Fr Jul 02, 2010 9:52 pm

Nach einiger Zeit, hatte ich mich wieder soweit im Griff und lächelte Alice an. Doch ich spürte wie von Edward Bewunderung ausging, die wohl für mich war, denn er sah mich an.
" Danke."
Zusätzlich entschuldigte ich mich noch für meine Schwäche,
" Entschuldige."
Doch dann stand mein Bruder auf, um zu Biologie zu gehen und ich lächelte ihm aufmunternd zu. Mir entging nicht, das er immer noch etwas ANgst hatte, das er seine Komtrolle verlieren könnte, aber ich wusste das er es schaffen würde.
" Viel Glück, Bruder. Und du schaffst das, ich weiß es."
Dann klingelte es und ich nahm das Tablett und stellte es auf den Wagen ab. Nebenbei nahm ich die Hand meiner Frau, drückte ihr einen Kuss auf ihre zarten Lippen und ging in den Unterricht.

Wechsel nach : Forks High School / Parkplatz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alice Cullen

avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 14.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Mi Jul 07, 2010 11:12 am

Wechsel von: Forks Highschool/Parkplatz

Der Unterricht ging wirklich schleppend voran und wie jedes mal fragte ich mich wie es Jasper unter der ganzen Menschenmenge erging. Wir waren in verschiedenen Klassenzimmern und so konnte ich nicht für ihn da sein, beziehungsweise noch nicht einmal seine Hand halten. Umso erleichtert war ich, als es endlich klingelte und wir uns in der Cafeteria trafen. Nachdem ich mir ein Tablett geschnappt und es mit etwas essbaren befüllt hatte, musste ich meinen Mann regelrecht zu unserem Tisch ziehen, wo wir auch schon auf Edward trafen. Als Jasper augenblicklich meine Hand nahm, streichelte ich mit meinem Daumen über seinen Handrücken. Dann erhob sich auch schon mein Bruder, um in den Biologieunterricht zu gehen. "Viel Glück!", sagte ich noch schnell ehe er auch schon verschwunden war. Wenig später saß ich auch schon wieder im Unterricht.

Wechsel nach : Forks High School / Parkplatz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jasper Hale



Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 07.06.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Sa Sep 11, 2010 4:18 pm

wechsel von : Forks High School / Gebäude / Matheraum

Ich konnte es kaum erwarten meine Frau wieder zusehen, und so schritt ich schnell, aber natürlich in menschlicher Geschwindigkeit zur Cafeteria. Kurz vor der Tür traf ich auf meinen kleinen Sonnenschein. Ich nahm sie in meine Arme und küsste sie leidenschaftlich. Nun konnte ich wieder beruhigt aus atmen. Denn wenn sie da war, war alles In Ordnung, sogar mehr als das.
Ich nahm ihre Hand in die meine und wir schritten gemeinsam zur Essensausgabe. EIn kurzer Blick zu unseren Tisch, sagte mir, das wir die ersten unserer Familie waren.
Schnell nahm ich mir ein Tablett und füllte haufenweise essen darauf. Dann begab ich mich zu unseren Tisch und stellte das Tablett ab.
Sanft ließ ich mich auf einem Stuhl sinken und sah meine traumhafte Frau an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   So Sep 12, 2010 3:06 pm

Wechsel von: Forks High School / Gebäude / Bioraum

Erwartungsvoll ließ ich meinen Blick über die Cafeteria schweifen, doch von Bella war noch keine Spur zu sehen. Auch Cullen war noch nicht da. An seinem Tisch saßen nur zwei seiner Geschwister. Enttäuscht atmete ich aus und ging zu unserem Tisch, der ebenfalls ziemlich leer war. Lediglich Eric saß dort und aß bereits. Ich nickte ihm kurz zu, als ich auf einem der Stühle meine Tasche ablud und anschließend zur Essensausgabe ging. Ich nahm mir ein Tablett und lud mir einiges an Essen auf - erst jetzt hatte ich bemerkt, wie hungrig ich eigentlich war. Dann gesellte ich mich zu Eric.
"Bist du aus dem Unterricht geflogen?", spielte ich auf seine doch recht frühe Anwesenheit an.
Doch statt eine Antwort zu erhalten, grinste mich Yorkie nur wissend an und widmete sich wieder seinem Essen.
Na super. Gelangweilt schaufelte ich das Essen in mich hinein und hielt meinen Blick auf die Doppeltür, die in die Cafeteria führte.
Hoffentlich kommt sie bald, sonst sterbe ich hier noch vor Langeweile, dachte ich.
Nach oben Nach unten
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Mo Sep 13, 2010 7:43 pm

cf Auf den Gängen und im Treppenhaus

"Ich hätte das zeug auch selber tragen können" sagte Bella beleidigt, als wir auf dem Weg in die Cafeteria waren. Ich grinste und tat so, als hätte ich sie nicht gehört. Auf dem Weg dorthin, bemerkten uns die anderen Schülern. Wir waren sofort DAS Thema, über dass die anderen sprachen und nachdachten.
Auch als wir die Cafeteria betraten, waren wir im Mittelpunkt. Doch mit diesen Reaktionen hatte ich gerechnet. Ich verlangsamte meinen Schritt und ließ Bella vorgehen. Sie setzt sich an ihren üblichen Platz. Da ich noch ihre Sachen hatte, ging ich hier nach. Sogleich wurde ich auch mit bösen Gedanken bombadiert. Waren die anderen etwa neidisch darauf, dass ich mich mit Bella verstand? Typisch kleine Jungs! dachte ich mir und lachte innerlich.
Nachdem Bella sich gesetzt hatte, reichte ich ihr ihre Sachen. "Ich wünsche dir eine schöne Pause!" verabschiedete ich mich und drehte mich um. Schnell holte ich mir etwas zu Essen und setzte mich dann zu meiner Familie an den Tisch. "Wie war euer Tag bis jetzt?" fragte ich sie, um von Bella und mir abzulenken..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jasper Hale



Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 07.06.10

BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   Mo Sep 13, 2010 8:03 pm

Plötzlich ging die Tür auf und ich sah auf, da ich Edward roch. Doch was ich da sah, ließ mich geschockt aussehen. Was zum teufel macht er da? fragte ich mich und sah kurz zu meiner Frau. Diese war ganz locker, was ich nciht recht verstehen konnte.
Zu dem trug er auch noch ihre Sachen und lenkte damit alle Blicke auf sich. Kurz schüttelte ich meinen Kopf. Danach kam er auf uns zu und setzte sich an unseren Tisch. Ich starrte ihn an, sagte aber nichts. Aus Angst, ich würde gleich explodieren.
Ich musste mich beherrschen, das mir kein Knurren aus der Brust entwich. Stattdessen nahm ich die Semmel von meinem Tablett und terfetzte sie. Nur mit allen Mühen, konnte ich meinen Blick von seinem wenden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)   

Nach oben Nach unten
 
Bis(s)-Das Rollenspiel (Posting)
Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Eine Rollenspiel-Weihnachtsgeschichte
» Sturm-Clan Rollenspiel
» One Piece Rollenspiel
» One Piece - Obscuro Sequentia Rollenspiel und Fan Forum (Partnerschaftsanfrage)
» Worum geht es für euch im Rollenspiel?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bis(s) - Das Rollenspiel :: Forks :: Forks Highschool :: Cafeteria-
Gehe zu: