Edward Cullen, der wunderschöne Vampir lebt mit seiner Familie in Forks. Ein langweiliges und tristes leben als Vampir, das ändert sich aber, als Bella Swan auftaucht.((C) des Designs by Bella Swan/Pics by lion-and-lamb.de
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Miami Art Academy

Nach unten 
AutorNachricht
Nathan
Gast



BeitragThema: Miami Art Academy   Do Jun 02, 2011 11:27 pm




Herzlich Willkommen an der Miami Art Academy!


Unsere Schule liegt im Herzen diese traumhaften Stadt, in der eigentlich immer hohe Temperaturen zu erwarten sind und einem Tag am Stand nichts im Wege steht. Als Schüler erwarten euch hier zahlreiche Kursangebote, AGs und jede Menge Spaß.
Doch lassen wir einmal einen Lehrer und eine Schülerin über ihren Alltag an der MAA berichten:

"Ich unterrichte hier nun schon einer ganze Weile, zwei Jahre um genau zu sein. Ich mag die Arbeit hier sehr und bin froh, meine Leidenschaft für's Tanzen jungen Menschen vermitteln zu können. Ich finde es einfach toll, dass hier so vielen jengen Menschen die Chance gegeben wird, kreativ zu sein und das zu tun, was sie am besten können. Und es muss ja nicht unbedingt kreativ sein. Unsere Abteilung für die Sportler ist auch wahnsinnig gut. Was gibt es noch zu sagen? Die Stimmung hier ist eigentlich immer gut. Sei es im Kollegium oder in den Unterrichtsstunden. Natürlich wollen wir alle etwas schaffen und erfolgreich sein, doch das ist nur möglich, wenn auch Spaß dabei ist. Ich würde es hassen hier nur starren Unterricht durchzuziehen. Aber ein Glück ist das nicht der Fall."
Nathan Callahan, 27 Jahre, Lehrer für Tanz

"Sie fragen sich wahrscheinlich, was es über eine Schule interessantes zu berichten gibt. Ich denke, an unsere Schule gibt es viele nennenswerte Dinge. Wir Schüler können je nach Lust und Begabung zwischen 5 Richtugnen wählen. Außerdem gibt es ein umfangreiches AG-Angebot, so dass es niemals langweilig wird. So etwas wie nervigen Alltag gibt es hier kaum. Natürlich ist der Unterricht anstregend, aber das macht ihn nicht trocken oder eintönig. Das Lehrpersonal gibt sich wirkliche alle Mühe uns Schüler die Besonderheiten ihres Faches nahezulegen. Einfach ist das mit Sicherheit nicht immer und mancheiner freut sich nach so einem Tag sicher auf die verdiente Rente, aber was soll's? Alles in einem liebe ich diese Schule und sie hat das perfekt Lernklima. Ich bin sehr glücklich die Aufnahme geschafft zu haben und hier an meinem Traum arbeiten zu dürfen."
Natalie Cruz, 18 Jahre, Schülerin des vierten Jahrgangs, Bereich Tanz

Hier sind nun nochmal ein paar Informationen zu unserer Schule:
» Schülerinnen und Schüler im Alter von etwa 14 bis 20 Jahren werden hier unterrichtet.
» Es gibt die Fachbereiche Kunst, Musik, Schauspiel, Sport und Tanz.
» Bei der MAA handelt es sich um ein Internat.
» Es gibt 5 Jahrgänge. Nach dem 5ten Jahr machen die Schüler bei uns ihren Abschluss.

Fakten zum RPG:
» Es handelt sich um ein Real LIFe/Schul - RPG
» Wir sind FSK 12 geratet. Außerdem haben wir einen FSK 14 und einen FSK 16 Bereich.
» Das RPG spielt im amerikanischen Miami.
» Es kann auf Englisch und auf Deutsch gepostet werden.
» Die Mindestpostinglänge beträgt 500 Zeichen.
» Wir spielen im Jahr 2010
» Es sind nur ausgedachte Charaktere zugelassen.
» Gespielt werden können Lehrer und Schüler.
» Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung.


Wichtige Links:
FORUM
REGELN
GESUCHT& GEFUNDEN
SUPPORT
PARTNER


Nach oben Nach unten
 
Miami Art Academy
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Elementar Academy
» Magical Academy- Die Kunst zu töten
» Cross Academy
» Angels Hell Academy ~ Planung/Steckbriefabgabe
» Only-Fantasy-World // Creature Academy

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bis(s) - Das Rollenspiel :: No Roleplay :: Partner :: Unsere Partner :: Sonstiges-
Gehe zu: