Edward Cullen, der wunderschöne Vampir lebt mit seiner Familie in Forks. Ein langweiliges und tristes leben als Vampir, das ändert sich aber, als Bella Swan auftaucht.((C) des Designs by Bella Swan/Pics by lion-and-lamb.de
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   Di Aug 09, 2011 8:06 pm

*zieht eine braue hoch, so wie ihre Lippe*
Aha, es liegt in der Natur eines Mädchens sich zu ekeln? Is ja mal wat neues.
*redet extra wieder so*
Na und, dann bin ich halt nen Mädchen....Gibt schlimmeres.
*nickt*
*streicht sich ihre Haare wieder glatt*
Ich bin nie frech. Ich bin ein Engel, da kanste meine Mami fragen.
*legt den Kopf schief*
Na heb doch dann deinen Arm....Wirst du sowieso nie tun können, weil ich immer lieb bin.
*grinst nun wieder so frech*
Na, so seh ich aber bestimmt nicht aus, wenn ich grins.
*schüttelt den Kopf*
*zieht an Edwards Mund herum*
Sooo muss das aussehen, bleib mal so
*nimmt langsam die Hand von seinem Mund und sieht sich das Ergebnis an*
*lacht sich kaputt*
Nee...Du kannst das einfach nicht.

*denkt nach*
Ähm...Na so erwachsenen Sachen. Kennst du Sturmhöhe? Hab ich auch mal gelesen ist aber...Langweilig, weil da keine Bilder drin sind, wie schon gesagt.
*ist verwirrt von seiner Knuddelattacke*
Ähm...Ja....Hastes bald?
*lächelt verwirrt*
*nickt dann*
Mhm....Hast du nicht gewusst, oder?
*schüttelt doch den Kopf*
Na du kennst die Geschichte nicht ganz.........Der Vampir ne, der war einer von den guten, verstanden? Hat Menschenblut getrunken, aber sie niemals getötet.
*nickt*
Meist aber hatte er solche Blutkonserven gehabt. kennst du sicher sowieso nicht, weil du zu doof bist.
*hackt wieder auf Edward rum*
So...Die beiden haben sich dann kennen gelernt und sich in einander verliebt, sie kamen zusammen und alles hat super geklappt, bis...
*weint fast*
Bis es zu einem Kampf mit einem bösen Vampir kam. Dieser wollte seine Geliebte umbringen, bei dem versucht sie zuschützen, hat er sie aus Versehen von einer Klippe gestoßen.
*wischt sich die Tränen weg*
Traurig ne? Und dann, als der Vampir dann den bösen aus Hass umgebracht hat, hat er nochmals aus Hass zu sich auf die Sonne gewartet und hat sich selber umgebracht.
*seufzt*
Der Arme....

*findet es unangenehm, dass Edward ihre Zunge fest hält*
Lass los...
*spricht undeutlich, da ihre Zunge noch raus hängt*
*zieht ihre Zunge schnell ein*
Aua.....
*grinst dann aber*
Na dein pech, du musstest ja meine Zunge anfassen....Baaaah!
*wischt sich ihren Ärmel noch mal an sein Hemd ab*
*streckt ihm frech die Zunge raus*

*ist empört*
ich gehe oft in die Schule...ich schlaf da nur schnell ein oder werde verwarnt und muss zum Schulleiter, aber ich bin immer da.
*geht gar nicht mehr auf Edwards genecke ein. *

*nickt*
Ja...wirst du. Na, wenn du dich hier Emmett versteckst, dann verprügle ich den auch.
*meint das ernst*
*weiß gar nicht, was Edward hat*
Hab ich schon oft getan, ja warum nicht?
*zuckt mit der Schulter*
Ein Tier ist schön weich, warm und riecht toll.
*schüttelt den Kopf*
Ich will ein richtiges Tier.

*nickt*
Werd ich auch machen. Ich werd schon raus bekommen, was dein tolles Geheimnis ist.
*freut sich schon*

*kichert*
Ja, ich kann das gut ne?
*schüttelt den Kopf*
Seh ich etwa aus, als würde ich Witze machen?
*schüttelt noch mal den Kopf*
Vampire gibt es...
*seufzt*
Dass du aber auch an nichts glaubst...
*ist geschockt*
Dddd....das ggglaub ich dir nicht...
*stottert*
Du jagst keine Tiere!!! Das darfst du nicht!!!
+schreit Edward an*
*schlägt Edward mehrfach ins Gesicht*
Du tust keinem Tier mehr weh, niemals mehr!!!
*wehrt sich erst gegen sein Trösten*
*hört Edward dann aber zu, während ihr die Tränen über das Gesicht laufen *
*hat Herzklopfen*
*bleibt ganz still sitzen, als er ihr alles erklärt*
*kneift Edward unbewusst in den Arm*
A-Aber d-das...D-der Vampir hatte keine Schuld.
*sieht Edward an*
I-ich glaub mir ist schwindelig....Halt mich fest..
*sieht schwarze Punkte vor den Augen, weil sie mit dem Geständnis überfordert ist*

*zuckt nur noch mit der Schulter*
Ich will nichts mehr hören....
*legt ihren Kopf auf seine Schulter*
*will jetzt nicht umkippen und reißt sich zusammen*
*sieht dann Edward an*
*wirft Edward einfach mal auf das Bett und beißt ihn wieder in den Hals*
*hat ganz dolle Herzklopfen*
*fängt dann plötzlich an Edward zu Küssen, bis zu seinem Mund*


_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   Mi Aug 10, 2011 6:25 pm


Ja natürlich.. Das ist quasi in euren Gegen festgelegt
*zuckt mit den Schultern*
Da kannst du wohl nichts dran ändern
*verdreht die Augen, als Bella wieder in diesem Slang redet*
Bella… Musst du wieder so doof reden???
*grinst*
Okay… Ich werde deine Mutter fragen… Sie ist steh bestimmt auf meiner Seite
*zwinkert ihr frech zu*
Okay… wobei..?!
*kratzt sich am Kinn*
So oft, wie ich dann den Arm heben muss, werde ich bestimmt einen Muskelkater bekommen
*kichert*
*lässt Bella in sein Gesicht tatschen*
*hält die Mimik so, wie Bella sie geformt hat*
Puhh…
*atmet laut aus*
Das ist aber anstrengen so zu gucken..
*meint es nicht ernst, da es für ihn ja nicht anstrengend*

Ja Sturmhöhe kenne ich..
*kann es sich nicht wirklich vorstellen, dass Bella das Buch wirklich gelesen hat*
Naja.. Also langweilig finde ich es nicht… Aber leiden kann ich dieses Buch trotzdem nicht
*fasst sich an die Stirn*
Achjaa…Bücher ohne Bilder findest du ja grundsätzlich schon langweilig… Wie konnte ich das nur vergessen???
*setzt sich wieder zurück, nachdem er Bella geknuddelt hat*
Ja… jetzt bin ich fertig
*lächelt ganz lieb*
*hört ihr zu und wundert sich etwas*
Natürlich kenne ich Blutkonserven..
*streckt Bella die Zunge raus*
Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass der Vampir Konserven trinkt… Da ist das Blut doch schon kalt.. ihh…
*rümpft sich die Nase*
*klatscht, als Bella die Geschichte beendet hat*
Schön.. Die hast du aber gut erzählt…
*zuckt mit den Schultern*
So ist das Leben..

*grinst, als sie so undeutlich spricht*
Nuschelst du etwa schon??
*zieht eine Augenbraue hoch*
Das hat doch nicht weh getan…
*grinst*
Ihh…
*sieht zu seinem Hemd*
Bella-Sabber.. ihhhh……
*sieht wieder ihre Zunge*
Soll ich deine Zunge etwa wieder fangen???

*nickt mit dem Kopf*
Ja.. das habe ich auch schon gemerkt, dass du in der Schule gerne schläft oder zum Direktor musst
*hält sich die Hände vors Gesicht*
Bitte schlag mich nicht, Bella…
*kichert dann, da er es nur als Spaß macht*

Naja.. Ich glaube nicht, dass du viel gegen Emmett ausmachen kannst.. Er ist der stärkste in meiner Familie
*mag es nicht gerne, wenn Bella mit so viel Gewalt droht*
Ich besuche dich aber dann nicht mehr, wenn du ein Haustier hast…

*schüttelt den Kopf*
Nein.. Das wirst du nich lüften
*würde jetzt Jasper gerne hier haben, damit er Bella Angst fühlen lässt*

Hast du schon mal einen Vampir gesehen??
*will Bella eine andere Meinung einreden*
Nur dumme, kleine und naive Mädchen glauben an Vampire..
*fühlt sich total schlecht dabei*
Bist du etwa so ein Mädchen Bella??? Sag schon
*verschärft seinen Ton etwas und fühlt sich total mies*
/Entschuldige, Honey.. Aber anders geht es nicht../
*bleibt einfach sitzen und lässt Bella mal machen*
Doch, Bella…!!! Ich werde weiterhin Tiere jagen und mich davon ernähren
*lässt es kühl klingen*
Das ist mir doch egal.. Es sind NUR Tiere, Bella…

*sieht Bella total besorgt an*
*hört ihr schneller schlagendes Herz*
Bella?? Geht es dir nicht gut…
*achtet auf jeder ihrer Bewegungen, um im Notfall eingreifen zu können*
Doch Bella…Der Vampir hat immer Schuld!! Er hätte nicht mit ihr zusammen kommen müssen… Er hätte sie schützen können…
Ich werde dich schützen
*lässt es etwas schärfer klingen, als er es sollte*
*lässt sich von Bella umwerfen*
*wundert sich über sie*
*bleibt bei den Küssen regungslos liegen und spürt wieder das Kribbeln*
*sieht Bella in die Augen, als sich ihre Lippen berühren*
Dein Herz schlägt ziemlich schnell
*flüstert das*
*dreht Bella um, damit sie liegt*
*stützt sich mit den Händen neben ihrem Gesicht ab*
*sieht ihr einfach in die Augen*
Kann es sein, dass du das Spiel mit dem Feuer liebst???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   Mi Aug 10, 2011 8:39 pm

Strimmt neeeet!!!
*streckt Edward die Zunge raus*
Das ist net in unsren Genen drin.
*schüttelt den Kopf*
Ey, Altaaa...Ich red ganz normal, ja?!

Waaarum magst du Sturmhöhe denn nicht? Weil es keine Bilder hat?
*legt den Kopf schief*
*zieht eine Braue hoch*
ich glaube nicht, dass du Blutkonserven kennst, warum auch, du bist doch dumm, da kennst man das nicht.
*kichert*
*sieht Edward dumm an*
So ist das Leben? Das Buch war traurig, ja? Da hab ich geheult. Leider hatte das Buch auch nur 120 Seiten gehabt, die ich innerhalb von einem Jahr gelesen habe, cool, ne? Ist doch schnell, oder?

*zieht ihre Zunge schnell wieder ein*
Neee....Pack die Zunge an und du bist tot!
*mein das ernst*

*seufzt*
Jaa....Und dabei mach ich ja nie etwas....Ich schlaf ja meistens nur, oder kippel mit dem Stuhl oder schmeiße Radirgummis durch die Klasse, ist doch nichts schlimmes....Und trotzdem muss ich immer wieder da hin....Doof, ne?
*ist traurig*
Die haben alle was gegen mich.

*zuckt mit der Schulter*
Na und? Ich bin die Stärkste auf der ganzen Welt...Ich hab schon große Jungs verprügelt, da hatte ich noch Windeln an.
*lügt*
*sieht Edward mit Kulleraugen an*
Warum nicht?
*schluchzt*

*nickt stur*
Doch werd ich und wenn es das letzte ist, was ich tun werde.
*meint das ernst*

*ist verletzt von seinen Worten*
*hat wieder Tränen in den Augen*
Du bist gemein.
*dreht sich verletzt um*
Und wenn schon...Wenigstens glaub ich an etwas.

NEIN! Ich hasse dich, wenn du das machst!!!
*schreit*
Du lässt die Tiere in Ruhe! Sonst kannst du auch direkt mich töten, falls es dir Spaß macht. Tiere können sich nicht wehren und sie tun keinen was. Also muss man sie auch in Ruhe lassen.
*knurrt*
Du Mörder!
*spricht das mit vollen Hass gegen Edward aus*

*schüttelt den Kopf*
Nein, jedes Wesen hat das Recht Glücklich zu sein. Jedes, egal ob Mensch, Tier, Vampir oder was es nicht noch gibt. Jedes Wesen! Verstanden?
*lässt es auch schärfer klingen, da sie sauer auf Edward ist*

*lässt sich von Edward um drehen*
*weint leise*
*sieht Edward herausfordernd an*
Wenn es sich dabei um das Handelt, was ich mir am meisten wünsche, ja.
*schließt ihre Augen und lässt die Tränchen ihren Wangen runter kullern*
Hör auf so böse zu mir zu sein, das hass ich und hör auf mir so weh zu tun. Und vor allem: Hör auf so zu klingen, wie ein Mörder.
*schüttelt den Kopf*
Wenn du einer bist, dann wette ich, würdest du mich jetzt ohne Kommentar töten. Würdest du das tun?
*ist sich sicher, dass er das nicht will*
*hält Edward so feste, dass sie kaum noch atmen kann*
Warum reagierst du auf das Thema Vampir so hart? Sonst glaubst du doch auch an so etwas, oder? Einhörner? Die gibt es!!
*kreischt das letzte fast schon wieder*
Und Kobolde auch....Und...Und Feen auch....Das weißt du.
*nickt*
Und du hast nie was böses dazu gesagt....Aber bei Vampiren....Vampire sind auch nur Lebewesen, die einfach nicht anders können, weil es einfach in ihrer Natur steckt, Blut zu trinken, aber das ist doch nichts, wofür man einen Vampir verurteilen darf, oder?
*schluchzt*
Und warum tötest du arme Tiere? Was bist du für einer?
*beißt sich an Edwards Ohr fest*




_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   Do Aug 11, 2011 7:17 pm

Stimmt ja wohl…
*streckt Bella ebenfalls die Zunge raus*
Ich habe aber im Biologierunterricht gelernt, dass es bei euch Mädchen ein extra Gen gibt, was euch Ekel empfinden lässt..
*denkt es sich natürlich nur aus*
Altaaa???
*fragt ungläubig nach*
Weiß deine Mutter eigentlich, in was für einem Slang du manchmal redest???
/irgendwann werden womöglich noch alle Jugendlichen so doof reden/

Nee… Es liegt nicht an den fehlenden Bildern
*zwinkert ihr zu*
Mir gefällt die Geschichte einfach nicht..
*zuckt mit den Schultern*
Warte kurz..
*legt den Finger an die Augenbraue von Bella, die sie gerade hoch zieht*
Da ist dir was verrutscht..
*schiebt Bellas Augenbraue mit dem Finger leicht nach unten*
*kichert leise*
Hast du etwa schon vergessen, wo mein Vater arbeitet, Bella.???
*lässt Bella einen kurzen Moment zum nach denken*
Einen Tipp gebe ich dir.. Carlisle hat oft mit Blutkonserven zu tun
*bewundert Carlisle für dessen starke Selbstbeherrschung*
*hättet beinahe laut los gelacht, als Bella ihm gesagt hat, wie lange sie an diesem Buch gelesen hat*
*konnte es sich zum Glück noch zurück halten*
Wow.. Wie hast du das denn gemacht??? So schnell??
*sein Sarkasmus ist nicht zu überhören*

Wenn ich deine Zunge anpacke, dann bin ich Tod??
*reißt gespielt geschockt die Augen auf*
Aber wie kann das sein?? Hast du Gift auf deiner Zunge????
*sieht zu seinen Fingern*
Bahh..Ich hatte Bella Gift an meinen Finger…
*wischst sie seine Hände nochmals an Bellas Oberteil ab*

Ja.. Das ist total mies…
*guckt sie mitfühlend an*
Das die Lehrer es aber auch immer auf die braven Schüler abgesehen haben…
Unerhört…
*verdreht die Augen darüber*

Bella?? Sag mir mal bitte eins..
*redet nun etwas ernster*
Woher nimmst du dieses ganze Gewaltpotential??? Ich meine, es schickt sich nicht für ein Mädchen, anderen immer mit Gewalt zu drohen
*würde wirklich gerne den Grund erfahren*
Ohh..
*sieht ihre Kulleraugen*
Jetzt in diesem Moment hast du dich in ein Reh verwandelt, stimmts..??
*streicht über ihr Köpfchen*
Das habe ich an deinen Augen gesehen..
*lächelt*

Es wird auch das letzte sein, was du tust..
*wollte eigentlich nicht so weit gehen, hat aber keine andere Möglichkeit mehr gesehen*

*sieht ihre Tränen und würde sie am liebsten in seine Arme nehmen, um sie zu trösten*
Ach ja…
*seufzt einfach nur*

Dich würde ich niemals töten wollen, Bella…
/Genau deswegen ernähre ich mich doch von Tieren…/
Es gibt aber keine andere Möglichkeit.. Ich muss mich von Tieren ernähren.. Die Alternative wäre nämlich noch viel schlimmer.
*versucht diesmal nicht so scharf zu klingen, da er sieht, wie sehr er Bella andernfalls verletzt*
Ja.. Ein Mörder bin ich.. Da hast du recht mit…
*sieht zu Boden*

*hört ihren scharf klingenden Tonfall und lässt den Kopf gesenkt*
Du weißt nicht wovon du redest
*ballt, aus Hass gegen sich selbst, die Hand zu einer Faust*
Vampire sind Mörder, Bella…!! Haben Mörder es etwa verdient glücklich zu sein??
*sieht sie fragend an*

*wischt zögerlich die Träne von Bellas Wange*
Hoffentlich verbrennst du dich dabei nicht, Bella
*seufzt*
Vielleicht klinge ich nicht nur wie einer…
/Ich BIN einer/
*guckt sie total geschockt an*
BELLA! Ich würde dich auch niemals töten wollen!!! Glaub mir..
*beugt sein Gesicht runter zu Bellas Ohr*
*flüstert*
Dank dir habe ich endlich wieder einen Herzschlag.. Wir teilen uns deinen.. Wenn dieser einmal nicht mehr schlägt, dann ist alles vorbei…
*haucht ihr einen Kuss auf die Wange*
*hört Bellas Fragen und schließt seine Augen, um Bella nicht ansehen zu müssen, wenn er ihr wieder eine Lüge auftischt*
Ich..
/weil ich einer bin/
Kann Vampire halt einfach nicht leiden..
*öffnet seine Augen*
Das kann ich dir nicht sagen…
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   Do Aug 11, 2011 8:05 pm

Jetzt eeecht?
*glaubt das natürlich wirklich*
Wie geil!
*hüpft auf und ab*
Wir haben ein extra Gen und ihr Jungs nicht. Haha!!
*kichert*
Klar weiß meine Mudda das.
*nickt*
Is doch ganz normale Sprache, Altaaaa
*will Edward damit wieder ärgern*

*legt den Kopf schief*
Nicht wegen den Bildern? Oh...
*wartet, was Edward mit der Augenbraue vor hat*
Aaaahaaa.....
*zieht diese wieder hoch, nachdem Edward sie runter geschoben hat*
*kratzt sich am Kopf*
Ähm....Weiß nicht mehr wo der Arbeitet....
*grübelt*
Aaaah! der ist ja Arzt
*fühlt sich ganz schlau*
*lächelt*
Das weiß ich leider auch nicht....Ging ruck zuck.
*nickt*
Jeden Tag ein bisschen und schon war das Buch fertig.
*ist stolz darauf, dass sie es so "schnell" geschafft hat*

*schlägt Edward gegen die Stirn*
Nein, du Trottel, dann prügel ich dich tot.
*nickt ernst*
Maaan...Lass das jetzt. Das ist baaah.
*meint das wieder ernst*

*nickt*
Ja ist auch so.....Und die, die wirklich Mist machen, die werden ignoriert. Voll dooof......
*sieh, dass Edward die Augen verdreht*
Lass das sein, das ist auch baaah.

*zuckt mit den Schultern*
Na...ist doch normal....Man hat mich früher auch immer mit Gewallt behandelt.
*nickt traurig*
*kratzt sich am Kopf und versteht nicht so recht, was Edward meint*
*nickt aber eifrig*
*lächelt lieb, als er ihr über den Kopf streicht*

*ist geschockt*
*sagt mal lieber nichts darauf*

*hört Edwards Worte*
Is aber das selbe, wenn du ein Tier tötest, oder mich....Weißt du...
*schluchzt*
Ich hab so eine komische Verbindung zu Tieren und wenn sie schmerzen haben, habe ich auch welche. Is und war immer schon so gewesen.
*erinnert sich an das Tier im Wald*
E-Edward s-sag mal, das Tier im Wald vorhin....Den hast du nicht aua gemacht, oder?
*hat Angst vor der Wahrheit*

*knurrt Edward an*
Doch ich weiß wovon ich rede....
*ist wütend*
Ein Vampir ist kein Mörder, solange er nicht aus Hass tötet, sondern einzig und alleine um seinen Durst zu stillen. Und nur so viel wie er zum leben braucht. So. Und auch ein Vampir hat ein Recht auf ein glückliches Leben und ein Recht darauf, geliebt zu werden.
*nickt*
*zögert kurz und denkt über Edwards verhalten nach*
/Was genau hat er immer mit Vampiren? Ist...Er?/
*schluckt und will erst weitere Beweise, bevor sie Edward damit überrumpelt und sich lächerlich macht*

*schüttelt den Kopf*
Hör auf so zu reden!
*hört und spürt ihr Herz wieder schneller pochen*
Warum sollte dann alles vorbei sein....?
*flüstert ebenfalls*
*glaubt Edward zwar, denkt aber lange darüber nach*
Mhm....Aha...Und warum nicht? Vampire sind toll. Und weißt du was? Mir ist egal, was du bist. Ob du nun ein Mensch bist oder vielleicht....
*wird ganz leise, weil sie Angst hat*
.... etwas mit....
*wird noch leiser und kneift die Augen ängstlich zu*
Vampiren zu tun hast....
*öffnet ihre Augen wieder unsicher*
Es ist egal. Solange du aufhörst kleinen Tieren weh zu tun...Die haben das nicht verdient.
*weint*
Weißt du, wenn du dich nur länger mit einem Tier beschäftigen würdest, dann würdest du wissen, wie toll sie sind. Und dass sie besser als Menschen sind, weil sie ehrlich sind. Menschen lügen und zwar jedes zweite mal wenn sie den Mund auf machen.,
*nickt*
Menschen sollte man aua machen, nicht Tiere...Die habens nicht verdient.
*schließt ihre Augen*






_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   Sa Aug 13, 2011 6:48 pm

Ach?? Jetzt findest du es wohl ganz toll ein Mädchen zu sein, stimmts??
*findet Bellas Reaktion total niedlich*
Mudda??
*sieht sie total geschockt an*
Also hör mal Bella. Das schickt sich nicht für ein Mädchen. Möchtest du dich zu den Asozialen zählen??
*ist in seiner Sprachweiße ziemlich traditionell eingestellt*
Ich wette mir dir, du würdest deine Mutter niemals Mudda nennen, wenn sie dabei ist
*denkt sich, dass Bella dies einfach nur macht, um ihn zu ärgern*
Stell dir doch mal vor, ich würde so reden..
Wie würde dir das gefallen?
*würde den Spieß mal umdrehen, um Bella zu zeigen, wie dumm es sich anhört*

Ich finde Bücher ohne Bilder viel spannender. Da muss man seine Fantasie nämlich benutzen
*zwinkert ich zu*
*zieht Bellas Braue wieder runter*
Bleib doch mal unten, liebes Augenbrauenräupchen
*kichert leise*
Du weißt nicht mehr, wo Carlisle arbeitet?
*ist leicht entsetzt*
Ahh.. Der Kandidat hat 1000 Punkte..
*klopft ihr lobend auf die Schulter*
Wow… Das musst du mir mal beibringen, ja??
*meint dies natürlich nur spaßeshalber*
Ich möchte auch so schnell lesen können
*grinst frech, da er dies total ironische meint*

Das würdest du tun??
*findet das nicht mehr so witzig*
Bella. Deine Aggressionen sind langsam nicht mehr witzig
*guckt leicht besorgt*
Vielleicht solltest du dir professionelle Hilfe suchen??
*ist total ernst*

Das ist auch baahh??
*sieht sie fragend an*
Manchmal habe ich wirklich das Gefühle, du siehst in mir einen Hund, den du erziehen musst…

*guckt leicht skeptisch`*
Bella.. Meinst du dies gerade ernst?? Wer hat dich denn mit Gewalt behandelt??
*kann es sich nicht so wirklich vorstellen*

Oh nein, Bella
*schüttelt heftig mit dem Kopf*
Wenn ich dafür das Leben eines Menschen retten kann, so töte ich doch lieber ein Tier
*reicht ihr ein Taschentuch*
Du hast eine Verbindung zu Tieren?
*glaubt ihr das wirklich*
Wie äußert sich denn diese genau??
*schluckt, als Bella ihn auf das Tier anspricht*
Ähm.. Wie??
*tut so, als wäre er total harmlos*
Welches Tier meinst du genau?? Ich kann mich nicht so recht erinnern??
*hofft nur, dass Bella nicht weiter nach bohrt*

Du musst mich nicht anknurren, Bella
*seufzt*
Ich werde dir in diesem Punkt niemals zustimmen können..

Weil es eben so ist..
*springt geschockt auf, als er Bella reden hört*
Du hast doch keine Ahnung, Bella..
*stellt sich an das Fenster und sieht hinaus*
*ballt seine Hand zu einer Haus*
Sag sowas nicht, bitte..
*kann es nicht fassen, dass Bella ihm anscheinend immer mehr auf die Schliche kommt*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   Sa Aug 13, 2011 7:39 pm

*schüttelt den Kopf*
Nööö....Is doch nicht Asozial. Is normal, altaaaa
*kichert, weil es Edward anscheinend gar nicht gefällt*
*zuckt mit der Schulter*
Na...Wenn meine Mudda dabei ist, dann ist sie nur meine Mamiii.
*nickt*
*lacht*
Dann wäre das witzig, wenn du so reden würdest.

Fantasie? Davon hab ich eine ganze Menge.
*nickt strahlend*
*kichert, als Edward zu ihrer Braue spricht*
Das ist witzig...
*zieht die Braue extra wieder hoch*
*hüpft aufgeregt herum*
1000 Punkte schon? Wie viele muss ich denn haben um ein Teddybär einlösen zu können?
*zuckt mit der Schulter*
Kann ich nicht, das ist Talent und Talent kann man nicht beibringen.

Ich sagte ja auch nicht, dass sie witzig sein sollen.
*nickt streng*
*ist geschockt*
Waaas? hast du sie noch alle da oben?Du brauchst professionelle Hilfe, nicht ich.

Einen Hund?
*macht große Augen*
Jaaa! Mach sitz!
*meint das ernst*

*nickt*
Jaa...Das meine ich ernst. Meine Klassenkameraden natürlich....Die haben mich immer geärgert und mich einmal mit Schnappi in die Mülltonne gesteckt.
*schluchzt*
Das war nicht schön gewesen....Einmal hätten sie Schnappi beinahe ins Klo geschmissen, aber ich hab so laut geschrien, dass ein Lehrer kam.

*schluchzt*
Aber Tiere haben mehr Recht auf ein leben
*nimmt das Taschentuch und schnieft einmal kräftig rein*
Jaa...Wenn ein Tier aua hat und ich das Tier dann so sehe, hab ich auch aua und mir geht es schlecht, wenn ein Tier es nicht gut geht. Aber ich bin fröhlich, wenn ein Tier es auch ist.
*nickt*
*klatscht Edward eine*
Du weißt genau, welches Tier ich meine. Du Mörder! Ich hasse dich, wenn du dieses Tier auch noch umgebracht hast.

*klatscht Edward noch eine*
Doch. Wirst du. Und zwar genau jetzt!
*wartet ab*

*Ist richtig wütend auf Edward*
Geh! Los hau ab! Verschwinde!
*schreit, aber versucht Charlie dabei nicht zu wecken*
Na looos!!! Du Tierquäler. Du Tiermörder!


_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   Mo Aug 15, 2011 6:32 pm

Och ne Bella.. Das gefällt mir überhaupt nicht!!!
*verschränkt die Arme*
Kannst du bitte wieder ganz normal mit mir reden??
*sieht sie bittend an*

Du hast viel Fantasie??
*lächelt*
Das ist auch gut so.. Lass niemals zu, dass dir irgendjemand deine Fantasie nimmt
*zwinkert Bella zu*
Denn Menschen ohne Fantasie sind nichts mehr besonderes..
*Nickt mit dem Kopf*
Kennst du Peter Pan?? In der Geschichte wird deutlich gezeigt, wie wichtig es für einen Menschen ist, seine Fantasie zu bewahren
*schiebt die Augenbraue wieder runter*
Bleib doch unten.. Sonst bekommst du noch Höhenangst
*kommt sich gerade wie ein Verrückte vor, stört es aber nicht, da Bella es anscheinend witzig findet*
Für einen Teddy brauchst du…
*kratzt sich am Kinn*
.. normalerweise 3000 Punkte, aber du bekommst schon einen mit 2000!!
*wuschelt ihr wieder durch das Haar und kichert*
/tja.. jetzt kann sie nicht mehr meckern, wenn ich das mache/

Da siehst du
*weiß, dass er recht hat*
Das meine ich.. Gleich musst du wieder böse werden

*guckt sie geschockt an*
Also ich bin nun wirklich kein Hund.. ihh
*rümpft sich die Nase*
*guckt sie einfach nur an, als sie zum ihm sagt, er solle Sitz machen*
Haha
*lacht trocken auf*
Der war nicht witzig
*streckt ihr die Zunge raus*
Frag doch einen deiner anderen Freunden.. Davon spielt bestimmt jemand den Hund für dich
*meint das ernst*

Das ist aber jetzt zum Glück Vergangenheit
*lächelte aufmunternd*
*zieht Bella in seine Arme*
Jetzt hast du ja mich.. Und ich werde dich beschützen.. Versprochen
*gibt ihr ein Küsschen auf ihr Haar*

Du hast doch keine Ahnung, was du da überhaupt sagst Bella..
*ist etwas verletzt von ihren Worten*
*weiß ja selber, dass er ein Monster ist*
Stell dir doch mal vor du müsstest zwischen dem Leben deiner Mutter und dem eines Tieres entscheiden??
*weiß das diese Methode drastisch ist*
*dreht sich einfach weg, als Bella ihm eine klatscht*

*geht auf die Sache mit dem Tier nicht ein*
*geht weg, als Bell ihm erneut eine klatscht*

*geht mit gesenktem Kopf zum Fenster und öffnet dieses*
*schluckt bei ihren letzten Worten und ist traurig*
/es ist besser so, wenn sie mich hasst/

*springt auf den Fenstersims*
*dreht sich noch einmal zu ihr*
Siehst du??
*setzt ein Lächeln auf*
Ich habe es dir die ganze Zeit gesagt.. Ich bin ein Monster.. Und du wirst mich hassen
*wirft ihr einen Luftkuss zu*
Es ist besser so
*springt aus dem Fenster und läuft in die Nacht hinaus*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   Mo Aug 15, 2011 6:51 pm

Nööö.....
*grinst frech*

*nickt heftig*
Fantasie zu haben ist wichtig.
*strahlt*
Na klar kenn ich Peter Pan. Du auch. Wie toll.
*freut sich richtig*
*lacht, lässt aber ihre Braue dieses mal unten*

*strahlt*
Jetzt echt? Dann brauch ich nur noch 1000 Punkte. Das ist nicht schwer für mich.
*lächelt lieb*

Der sollte auch nicht witzig sein. Du sollst wirklich sitz machen.
*zeigt auf den Boden*
Los.
*packt dieses mal seine Zunge und hält die fest*
ich hab keine anderen Freunde. Also...
*sieht sich um*
Nur die, die hier im Zimmer sind.
*lässt seine Zunge wieder los*
iiih...Sabber....
*putzt es an Eddys Hemd ab*

Versprochen? Für immer und ewig?
*strahlt*
Wie toll. Und jeden, der mich dumm ansieht, musst du dann hauen, ok?

*denkt nach*
Aber...DAS ist was anderes! Wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich mich dafür entscheiden nicht zu entscheiden. So.


EDWARD!
*schreit als er einfach aus dem Fenster springt*
Spinnst du?
*geht ans Fenster*
Idiot! Ich will deine Einzelteile hier nicht aufsammeln.
*schreit ihm nach*
*sieht dann eine Zeit noch in die Nacht hinein*

*hasst Edward*
*geht wütend zum Lichtschalter und macht ihn aus*
*legt sich mit ihren Plüschis ins Bett und weint*

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   Mo Aug 15, 2011 10:57 pm

*läuft so schnell er kann durch den Wald*
*versucht einen klaren Kopf zu bekommen*
/was habe ich da nur augelöst??/

*geht noch nicht nach Hause, da er erstmal Zeit für sich braucht*
*läuft zu einem See*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   Di Aug 16, 2011 6:23 pm

*kann sich gar nicht mehr beruhigen, weil sie nun ihren einzigen Freund verloren hat*
*zieht alle Plüschtiere, die sie erwischen kann zu sich ins Bett und hält alle in ihre Arme*
*schließt ihre Augen und weint sich in den Schlaf*
*spürt im Traum nur leere und sie die ganze Zeit nur schwarz*

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   Sa Aug 20, 2011 7:58 pm

*rennt durch den Wald, bis der Morgen kommt*
*ist total verzweifelt*
*vermisst Bella jetzt schon*

*rennt am Morgen nach Hause, da die Schule ja bald los geht..*
*klettert durch sein Fenster in sein Zimmer*
*hört sich um, wer zu Hause ist*

Rosalie?? Emmett?? Fahrt ihr alleine in die Schule???

*setzt sich auf sein Sofa*
*zückt sein Handy*
/Soll ich Bella eine Sms schreiben???/
*erinnert sich an sein Versprechen, Bella zur Schule zu fahren*

*schreibt eine Sms: Guten Morgen, Bella..
Ich wollte dich fragen, ob ich dich noch abholen soll?? Nachdem der gestrige Abend so... seltsam verlaufen ist, bin ich mir da nicht so sicher..
Liebe Grüße Edward*
*schickt die Sms ab und wartet nervös auf eine Antwort*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emmett Cullen

avatar

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 27.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   So Aug 21, 2011 12:28 pm

*bemerkt Edwards Frage zunächst garnicht*

Ja ich denke mal das Rose und ich alleine fahren werden Eddi

*streckt sich und steht auf*

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rosalie Hale

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   So Aug 21, 2011 8:25 pm

*Emmett lag noch im Bett*

*Ich huschte ins Badezimmer*

*Duschte und vernahm Edwards Stimme*

/Wo willst du den schon wieder hin /

Von mir aus, dann kann ich endlich wieder mit meinem BMW fahren

*Beginnt in ihrer Kosmetiktasche zu kramen*

*Stellt sich vor den Spiegel formt die Lippen nach*

Können wir?

**Beginnt nach ihren Autoschlüsseln zu suchen*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   Mo Aug 22, 2011 5:40 pm

*wird von dem Klingeln ihres Handys geweckt*
*öffnet die Augen und seufzt leise*
*schaut auf die Uhr*
/Toll, jetzt hätte ich noch voll lange schlafen können..../
*nimmt ihr Handy und schaut sich die SMS an*
*ist wütend*
Nein!
*schickt die SMS ab*
*steht auf und nimmt ihren Schnappi auf den Arm*
*guckt das Handy grimmig an und nimmt es dann noch mal um Edward noch eine SMS zu schreiben*
Doch! Du kommst und holst mich ab! Und zwar sofort!
*schickt die SMS ab*
*geht in die Küche und macht sich ganz gemütlich ihr Frühstück*

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   Di Aug 23, 2011 8:46 pm

Na, ich muss in die Schule Rose..
*packt seine Sachen zusammen*

Okay..
*ruft*
Dann sehen wir uns gleich in der Schule...
/zum Glück muss ich dieses Liebesglück nicht ertragen/

*bekommt die erste Sms von Bella*
*seufzt, da er es schade findet*
/Es ist bestimm besser so../
*fühlt sich total mies, da er Bella doch so gerne hat*
*geht am Zimmer von Rosalie und Emmett vorbei*
Ich fahre schon mal

*geht in die Garage und setzt sich in seinen Volvo*
*bekommt eine 2. Sms*
*strahlt plötzlich bis über beide Ohren*
Es ist doch noch nicht alles verloren
*fährt zu Bella*

*parkt vor ihrer Tür und wartet ungeduldig*
*hat irgendwie ein wenig Angst vor Bellas Reaktion*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emmett Cullen

avatar

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 27.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   So Sep 11, 2011 4:42 pm

Ja Rose wenn du dann fertig bist können wir endlich los fahren sonst kommen wir noch zu spät

*stellt sich hinter sie und formt die Lippen genauso wie Rose*

Na los Schatz komm du kannst dich ja im Auto noch etwas fein machen

/Rose und ihr Schönheitswarn/

*wird langsam nervös und schaut auf die Uhr*


Was ist eigentlich mit Edward und Bella los ?

*schaut etwas verwirrt zu Rose und hofft das sie etwas mitbekommen hat*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rosalie Hale

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   So Sep 11, 2011 7:09 pm

Okay

Bis später

*Stellt sich vor dem Spiegel*

*Zieht mit dem Lipgloss die Lippen nach*

*Boxt Emmett spielerisch als dieser hinter sie tritt, weil er drängelt*

*Soll nicht so nen Stress machen*

Bin doch schon fertig

*Dreht sich zu ihm küsst ihn*

*Nimmt seine Hand und zieht ihn mit aus dem Zimmer*

*Knurrt leise bei Bellas Namen*

Woher soll ich den das wissen?

*Öffnet die Autotüre*

*Steigt ein*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emmett Cullen

avatar

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 27.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   Mo Sep 12, 2011 4:17 pm

*schaut etwas mürrisch zu ihr als sie ihn boxt*

Hey lass das

*gibt Ihr einen dicken Kuss und hebt sie hoch*

Sei nicht so zickig Rose es war nur eine Frage

*verdreht die Augen und lässt sich von Ihr mitziehen*

*Steigt auf die Transportlade und wartet das es losgeht*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   Mo Sep 12, 2011 5:47 pm

*lässt sich beim Frühstücken Zeit und kaut ganz langsam*
*steht auf und bringt den Teller weg*
*sieht noch halb verschlafen auf die Uhr, welche gerade 7:10 anzeigt*
Ach...Hab ja noch Zeit....
*geht in das Badezimmer und duscht sich*
*zieht sich danach eine Jeans und einen Bambipullover an*
*föhnt sich ihre Haare und flechtet sich danach zu zwei Zöpfen*
*sieht noch mal auf die Uhr, welche nun 7:50 anzeigt*
*zuckt mit ihrer Schulter, nimmt ihre Tasche und steckt Schnappi hinein*
*geht in die Küche und trinkt dort noch Cola*
*lässt sich wieder sehr viel Zeit, geht dann aber um Punkt 8 Uhr aus der Haustür raus und weiß natürlich, dass nun eigentlich der Unterricht beginnt*
*würdigt Edward keines Blickes und steigt einfach in seinen Volvo ein*
Wehe der Schrotthaufen gibt auf den Weg seinen Geist auf...
*schnallt sich an*


(danke Emmett =) )

_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   Sa Sep 17, 2011 12:54 pm

*wartet ungeduldig im Auto auf Bella*
*legt eine CD ein, um sich etwas abzulenken*
*summt leise mit*
/wo bleibt Bella denn??/
* sieht immer wieder auf die Uhr*
/Kommt sie überhaupt noch/

*hört sich mal im Haus um, ob Bella überhaupt schon wach ist*
*hört dann Geräusche*

*ist kurz davor zur Tür zu gehen, um zu klingeln, da kommt Bella schon raus*
/Na toll.. Jetzt kommen wir zu spät/

*wartet bis Bella im Auto sitzt und sich angeschnallt hat*
*startet dann den Motor und gibt Vollgas*
Guten Morgen, Bella…
*sieht stur auf die Straße*
Mein Auto wird schon nicht den Geist aufgeben.. Darauf ist nämlich verlass…
*dreht kurz zu den Kopf zu ihr*
Im Gegensatz zu einem kleinen Trödelkind..
*meint damit Bella*
*sieht wieder nach vorne auf die Straße*
Dir ist schon klar, dass wir jetzt zu spät kommen, oder??
*drückt noch mehr aufs Gas*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rosalie Hale

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   So Sep 18, 2011 12:38 am

Du hast doch angefangen

*Erwidert den Kuss*

*Zappelt mit den Beinen *

Ich bin nicht zickig

/Ich kann Bella nur nicht leiden.../

*Knurrt leise, als sie Emmetts Augen verdrehen bemerkt*

Das habe ich gesehen, Liebling

*Blickt kurz zu Emmett der den Jeep ansteuert*

*Startet den Motor des BMW*

*Dieser surrt leise und fährt los*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emmett Cullen

avatar

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 27.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   Fr Sep 30, 2011 5:49 am

Ach komm schon Schatz du weisst wie es gemeint war

*schaut sie treuherzig an*

Ich liebe dich über alles Schatz lass und bloß nicht zoffen

*freut sich das es endlich los geht und jubelt laut*

na los Schatz zeig was du kannst
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bella Swan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 11.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   So Okt 02, 2011 6:22 pm

*sagt nichts, auf seine Begrüßung*
*zieht eine Braue hoch, als er meinte, dass auf sein Auto verlass sei*
Aha....Meinst du also?
*tritt von innen gegen die Tür, welche zu ihrer Enttäuschung nicht kaputt geht*
*sieht sauer aus dem Fenster*
Ich bin kein Trodelkind....
*zuckt mit ihrer Schulter*
Naaaa uuuund? Für mich ist das immer noch zu früh....
*nickt*
Ich hätte noch schlafen können, aber deine SMS hat mich geweckt.
*sieht Edward vorwurfsvoll an*




_________________

By Bella Swan(also by Me)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://biss-das-rollenspiel.forumieren.com
Edward Cullen
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.05.10

BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   Fr Okt 07, 2011 6:57 pm

Das ist so!!
*nickt wissend mit dem Kopf*

*klappt ungläubig der Mund auf, als Bella von innen gegen die Tür tritt*
Na sag mal, junges Fräulein...
*ist total entsetzt*
Was soll das?? Warum machst du das??

*verdreht die Augen*
Ja,ja.. Ich hab dich geweckt.. war ja klar...
*fährt einen ticken schneller*
..nur schade, dass du trotzdem zu spät erschienen bist...
*sieht kurz zu ihr*
Ich bin schon gespannt, wie du das deinem Lehrer erklären wirst..
*grinst frech*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft   

Nach oben Nach unten
 
Edward und Bella- Die etwas andere Freundschaft
Nach oben 
Seite 9 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bis(s) - Das Rollenspiel :: No Roleplay :: Nebenplay-
Gehe zu: